Psalm 106, 27

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 106, Vers: 27

Psalm 106, 26
Psalm 106, 28

Luther 1984:und würfe ihre Nachkommen unter die Heiden / und zerstreute sie in die Länder. /
Menge 1949 (V1):ihre Nachkommen unter die Heiden niederzuwerfen / und sie rings zu zerstreuen in die Länder.
Revidierte Elberfelder 1985:um ihre Nachkommenschaft zu Fall zu bringen unter den Nationen, / um sie zu zersprengen in die Länder-a-. / -a) 3. Mose 26, 33; Hesekiel 20, 23.
Schlachter 1952:und ihren Samen unter die Nationen zu werfen / und sie zu zerstreuen in die Länder. - /
Zürcher 1931:ihre Nachkommen unter die Heiden zu werfen / und sie in der Welt zu zerstreuen. / -Hesekiel 20, 23.
Buber-Rosenzweig 1929:und ihren Samen unter die Erdstämme zu fällen und sie in die Länder zu worfeln.
Tur-Sinai 1954:und zu verwerfen bei den Völkern ihren Samen / sie in die Lande zu verstreun. /
Luther 1545:und würfe ihren Samen unter die Heiden und streuete sie in die Länder.
NeÜ 2016:und ihre Nachkommen in alle Welt zu zerstreuen, / sie zu zersprengen unter die Länder.
Jantzen/Jettel 2016:und ihren Samen niederzuschlagen unter den Völkern* und sie zu zerstreuen in die Länder. a)
a) Psalm 44, 12; 3. Mose 26, 33; 5. Mose 4, 27; 28, 64; Hesekiel 12, 14; 20, 23; 22, 15
English Standard Version 2001:and would make their offspring fall among the nations, scattering them among the lands.
King James Version 1611:To overthrow their seed also among the nations, and to scatter them in the lands.