Sprüche 18, 6

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 18, Vers: 6

Sprüche 18, 5
Sprüche 18, 7

Luther 1984:Die Lippen des Toren bringen Zank, und sein Mund ruft nach Schlägen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Lippen des Toren führen Streit herbei, und sein Mund ruft nach Stockschlägen. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Lippen des Toren kommen an mit Streit-1-,-a- und sein Mund schreit nach Prügel. -1) aüs. mit LXX und der syrÜs: führen zu Streit. a) Sprüche 16, 28.
Schlachter 1952:Die Reden des Toren stiften Streit, und er schimpft, bis er Schläge kriegt. -
Zürcher 1931:Die Lippen des Toren bringen Streit, / und sein Mund ruft nach Schlägen. /
Luther 1912:Die Lippen des Narren bringen Zank, und sein Mund ringt nach Schlägen.
Buber-Rosenzweig 1929:Des Toren Lippen kommen mit Streit, sein Mund ruft Prügel herbei.
Tur-Sinai 1954:Des Toren Lippen kommen an mit Zank / sein Mund lädt ein zur Schlägerei. /
Luther 1545 (Original):Die lippen des Narren bringen zanck, Vnd sein mund ringet nach schlegen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Lippen des Narren bringen Zank, und sein Mund ringet nach Schlägen.
NeÜ 2021:Die Reden eines Narren stiften Streit, / und sein Mund schreit, bis er Prügel bekommt.
Jantzen/Jettel 2016:Des Törichten Lippen kommen mit Streit, und sein Mund ruft nach Schlägen. a)
a) Sprüche 14, 3; 14, 16; 19, 29; 20, 3; 29, 9
English Standard Version 2001:A fool's lips walk into a fight, and his mouth invites a beating.
King James Version 1611:A fool's lips enter into contention, and his mouth calleth for strokes.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:18, 6: Der Tor ruiniert sich selbst. Vgl. 12, 13; 17, 14.19.28; 19, 29; 20, 3.




Predigten über Sprüche 18, 6
Sermon-Online