Sprüche 29, 5

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 29, Vers: 5

Sprüche 29, 4
Sprüche 29, 6

Luther 1984:Wer seinem Nächsten schmeichelt, der spannt ihm ein Netz über den Weg.
Menge 1949 (V1):Ein Mann, der seinem Nächsten schmeichelt, breitet ein Netz vor dessen Füßen aus. -
Revidierte Elberfelder 1985:Ein Mann, der seinem Nächsten schmeichelt, breitet ein Fangnetz vor seinen Schritten aus.-a- -a) Sprüche 26, 28; 1. Samuel 18, 23.
Schlachter 1952:Wer seinem Nächsten schmeichelt, stellt seinen Füßen ein Netz.
Zürcher 1931:Wer seinem Nächsten schmeichelt, / der breitet ihm ein Netz vor die Füsse. /
Buber-Rosenzweig 1929:Ein Mensch, der seinem Genossen schmeichelt, ein Netz spannt er ihm vor die Tritte.
Tur-Sinai 1954:Ein Mann, der seinem Nächsten schmeichelt / der breitet hin ein Netz vor seinen Schritten. /
Luther 1545:Wer mit seinem Nächsten heuchelt, der breitet ein Netz zu seinen Fußtapfen.
NeÜ 2016:Wer seinem Mitmenschen schmeichelt, / legt ein Netz vor seinen Füßen aus.
Jantzen/Jettel 2016:Ein Mann, der seinem Nächsten vorschmeichelt, breitet ein Netz aus vor seinen Schritten. a)
a) Sprüche 26, 28; Römer 16, 18; 1. Thessalonicher 2, 5
English Standard Version 2001:A man who flatters his neighbor spreads a net for his feet.
King James Version 1611:A man that flattereth his neighbour spreadeth a net for his feet.