Jesaja 59, 2

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 59, Vers: 2

Jesaja 59, 1
Jesaja 59, 3

Luther 1984:sondern eure Verschuldungen scheiden euch von eurem Gott, und eure Sünden verbergen sein Angesicht vor euch, daß ihr nicht gehört werdet.
Menge 1949 (V1):nein, eure Verschuldungen bilden eine Scheidewand zwischen euch und eurem Gott, und eure Sünden haben sein Angesicht vor euch verhüllt, so daß er nicht hört;
Revidierte Elberfelder 1985:sondern eure Vergehen sind es, die eine Scheidung gemacht haben zwischen euch und eurem Gott-a-, und eure Sünden haben sein Angesicht-1- vor euch verhüllt, daß er nicht hört-b-. -1) so mit LXX, der syr. und aram. Üs.; MasT: das Angesicht. a) Jesaja 50, 1.2; 1. Samuel 4, 3; Lukas 8, 50. b) Sprüche 15, 29; Hesekiel 39, 23.
Schlachter 1952:sondern eure Schulden sind zu Scheidewänden geworden zwischen euch und eurem Gott, und eure Sünden verbergen sein Angesicht vor euch, daß er euch nicht erhört!
Zürcher 1931:sondern eure Missetaten scheiden euch von eurem Gott, um eurer Sünden willen hat er sein Angesicht vor euch verhüllt, dass er nicht hört.
Buber-Rosenzweig 1929:sondern eure Verfehlungen sind Scheidewände geworden zwischen euch und eurem Gott, eure Versündigungen verbergen euch das Antlitz, daß ers lassen muß, zu hören.
Tur-Sinai 1954:Nein, eure Missetaten standen scheidend zwischen euch und eurem Gott, Und eure Sünden bargen ihm das Antlitz, euch zu hören.
Luther 1545:sondern eure Untugenden scheiden euch und euren Gott voneinander, und eure Sünden verbergen das Angesicht von euch, daß ihr nicht gehöret werdet.
NeÜ 2016:Nein, eure Vergehen haben die Mauer gebaut, / die zwischen euch und eurem Gott steht. / Eure Sünden verhüllten sein Gesicht, / dass er euch auch nicht anhören will.
Jantzen/Jettel 2016:sondern eure Ungerechtigkeiten haben eine Scheidung gemacht zwischen euch und eurem Gott, und eure Sünden haben sein Angesicht vor euch verhüllt, sodass er nicht hört; a)
a) Ungerechtigkeit . Jesaja 50, 1; 64, 6; verbergen 5. Mose 31, 17; hört Psalm 66, 18; Sprüche 15, 29; Johannes 9, 31
English Standard Version 2001:but your iniquities have made a separation between you and your God, and your sins have hidden his face from you so that he does not hear.
King James Version 1611:But your iniquities have separated between you and your God, and your sins have hid [his] face from you, that he will not hear.