Jeremia 3, 13

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 3, Vers: 13

Jeremia 3, 12
Jeremia 3, 14

Luther 1984:Allein erkenne deine Schuld, daß du wider den HERRN, deinen Gott, gesündigt hast und bist hin- und hergelaufen zu den fremden Göttern unter allen grünen Bäumen, und ihr habt meiner Stimme nicht gehorcht, spricht der HERR.
Menge 1949 (V1):Nur erkenne deine Verschuldung, daß du dem HErrn, deinem Gott, die Treue gebrochen und dich immer wieder den Fremden-1- preisgegeben hast unter jeden dichtbelaubten Baum; aber auf meinen Ruf habt ihr-2- nicht gehört!'» - so lautet der Ausspruch des HErrn. -1) d.h. den fremden Göttern, gegen welche Juda mit ihrer Liebe freigebig gewesen war. 2) o: hast du.
Revidierte Elberfelder 1985:Nur erkenne deine Schuld, daß du mit dem HERRN, deinem Gott, gebrochen hast und unter jeden grünen Baum-a- zu den fremden (Göttern) hin und her gelaufen bist-1-. Aber auf meine Stimme habt ihr nicht gehört-b-, spricht der HERR-2-. -1) w: zu den fremden (Göttern) deine Wege zerstreut hast. 2) w: ist der Ausspruch des HERRN. a) 3. Mose 26, 40. b) Jeremia 7, 24.
Schlachter 1952:Nur erkenne deine Missetat, daß du dem HERRN, deinem Gott, die Treue gebrochen und hierhin und dorthin zu den Fremden gelaufen bist unter alle grünen Bäume; aber auf meine Stimme habt ihr nicht gehört, - spricht der HERR.
Zürcher 1931:Nur erkenne deine Schuld, dass du dem Herrn, deinem Gott, die Treue gebrochen und den Fremden dich preisgegeben unter jedem grünen Baum, auf meine Stimme aber nicht gehört hast, spricht der Herr.
Buber-Rosenzweig 1929:erkenne nur deine Verfehlung, daß MIR, deinem Gott, du abtrünnig warst, verstreutest deine Brunst an die Fremden unter alljedem üppigen Baum, und auf meine Stimme hörtet ihr nicht, ist SEIN Erlauten..
Tur-Sinai 1954:Erkenn nur deine Schuld / daß gegen deinen Gott, den Ewgen, du gefrevelt / verschwendetest den Fremden deine Liebesgänge / hin unter jedem grünen Baum / auf meine Stimme aber hörtet ihr nicht! / Ist des Ewigen Spruch.
Luther 1545:Allein erkenne deine Missetat, daß du wider den HERRN, deinen Gott, gesündiget hast und hin und wieder gelaufen zu den fremden Göttern unter allen grünen Bäumen und habt meiner Stimme nicht gehorchet, spricht der HERR.
NeÜ 2016:Doch du musst deine Schuld einsehen: / Du hast Jahwe, deinem Gott, die Treue gebrochen / und bist fremden Göttern nachgelaufen. / Unter jedem grünen Baum hast du es getan, / aber auf meine Stimme hast du nicht gehört', / spricht Jahwe.
Jantzen/Jettel 2016:Nur erkenne deine Schuld, dass du JAHWEH, deinem Gott, die Treue gebrochen hast und hierhin und dorthin zu den Fremden gelaufen bist unter jeden grünen Baum. Aber auf meine Stimme habt ihr nicht gehört! – [ist der] Ausspruch JAHWEHS. a)
a) erkenne 3. Mose 26, 40; 5. Mose 30, 1-3; Psalm 32, 5; Sprüche 28, 13; hierhin Jeremia 3, 6; 2, 23; gehört Jeremia 3, 25; 7, 24
English Standard Version 2001:Only acknowledge your guilt, that you rebelled against the LORD your God and scattered your favors among foreigners under every green tree, and that you have not obeyed my voice, declares the LORD.
King James Version 1611:Only acknowledge thine iniquity, that thou hast transgressed against the LORD thy God, and hast scattered thy ways to the strangers under every green tree, and ye have not obeyed my voice, saith the LORD.