Lukas 1, 42

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 1, Vers: 42

Lukas 1, 41
Lukas 1, 43

Luther 1984:und rief laut und sprach: Gepriesen bist du unter den Frauen, und gepriesen ist die Frucht deines Leibes!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und brach mit lauter Stimme in die Worte aus: «Gesegnet-1- bist du unter den Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes! -1) o: gepriesen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und rief mit lauter Stimme und sprach: Gesegnet (bist) du unter den Frauen, und gesegnet (ist) die Frucht deines Leibes-a-! -a) V. 28.
Schlachter 1952:und rief mit lauter Stimme und sprach: Gesegnet bist du unter den Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes!
Schlachter 1998:und rief mit lauter Stimme und sprach: Gesegnet bist du unter den Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes!
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):und rief mit lauter Stimme und sprach: Gesegnet bist du unter den Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes!
Zürcher 1931:und brach mit lauter Stimme in die Worte aus: Gesegnet bist du unter den Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes.
Luther 1912:und rief laut und sprach: a) Gebenedeit bist du unter den Weibern, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes! - a) Lukas 1, 28.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und rief laut und sprach: -a-Gebenedeit bist du unter den Weibern, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes! -a) V. 28.
Luther 1545 (Original):vnd rieff laut, vnd sprach, Gebenedeiet bistu vnter den Weibern, vnd gebenedeiet ist die Frucht deines Leibes. -[Gebenedeiet bistu] Auff Deudsch also, Gelobet bistu etc.
Luther 1545 (hochdeutsch):und rief laut und sprach: Gebenedeiet bist du unter den Weibern, und gebenedeiet ist die Frucht deines Leibes.
Neue Genfer Übersetzung 2011:und rief laut: »Du bist die gesegnetste aller Frauen, und gesegnet ist das Kind in deinem Leib!
Albrecht 1912/1988:und mit lautem Freudenschrei rief sie aus: «Gesegnet bist du unter den Frauen, und gesegnet ist das Kindlein in deinem Schoß!
Meister:Und sie rief aus mit lauter Stimme und sprach: «Gesegnet bist du unter Weibern-a-, und gesegnet die Frucht deines Leibes! -a) Vers(e) 28; Richter 5, 24.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und brach mit lauter Stimme in die Worte aus: «Gesegnet-1- bist du unter den Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes! -1) o: gepriesen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und rief aus mit lauter Stimme und sprach: Gesegnet-1- (bist) du unter den Weibern, und gesegnet-1- (ist) die Frucht deines Leibes! -1) o: Gepriesen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und rief mit lauter Stimme und sprach: -ppfp-Gesegnet (bist) du unter den Frauen, und -ppfp-gesegnet (ist) die Frucht deines Leibes-a-! -a) V. 28.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Und sie rief mit lauter Stimme aus und sagte: Gesegnet (bist) du unter den Frauen und gesegnet (ist) die Frucht deines Mutterleibes!
Interlinear 1979:und sie schrie auf mit lautem Ruf und sagte: Gesegnet du unter Frauen, und gesegnet die Frucht deines Leibes.
NeÜ 2021:und rief laut: Dich hat Gott mehr gesegnet als alle Frauen, und gesegnet ist das Kind in deinem Leib!
Jantzen/Jettel 2022:Und sie rief mit großer, ‹lauter› Stimme und sagte: Gesegnet [bist] du unter den Frauen, und gesegnet [ist] die Frucht deines [Mutter]schoßes!
-Parallelstelle(n): Lukas 1, 48; Richter 5, 24; 5. Mose 28, 4
English Standard Version 2001:and she exclaimed with a loud cry, Blessed are you among women, and blessed is the fruit of your womb!
King James Version 1611:And she spake out with a loud voice, and said, Blessed [art] thou among women, and blessed [is] the fruit of thy womb.
Robinson-Pierpont 2022:καὶ ἀνεφώνησεν φωνῇ μεγάλῃ, καὶ εἶπεν, Εὐλογημένη σὺ ἐν γυναιξίν, καὶ εὐλογημένος ὁ καρπὸς τῆς κοιλίας σου.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַתִּקְרָא בְּקוֹל גָּדוֹל וַתֹּאמַר בְּרוּכָה אַתְּ בַּנָּשִׁים וּבָרוּךְ פְּרִי בִטְנֵךְ


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 1, 42
Sermon-Online