1. Thessalonicher 1, 8

Der erste Brief des Paulus an die Thessalonicher (Erster Thessalonicherbrief)

Kapitel: 1, Vers: 8

1. Thessalonicher 1, 7
1. Thessalonicher 1, 9

Luther 1984 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn erschollen nicht allein in Mazedonien und Achaja, sondern -a-an allen Orten ist euer Glaube an Gott bekannt geworden, so daß wir es nicht nötig haben, etwas darüber zu sagen. -a) Römer 1, 8.
Menge 1926 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus hat das Wort des Herrn sich nicht nur in Mazedonien und Achaja mit lautem Schall verbreitet, nein, überallhin ist die Kunde von eurem Glauben an Gott gedrungen, so daß wir nicht nötig haben, etwas darüber zu sagen;
Revidierte Elberfelder 1985 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn erschollen, nicht allein in Mazedonien und in Achaja, sondern an jeden Ort ist euer Glaube an Gott hinausgedrungen-a-, so daß wir nicht nötig haben, etwas zu sagen. -a) Römer 1, 8.
Schlachter 1952 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn erschollen, nicht nur in Mazedonien und Achaja; sondern allerorten ist es kund geworden, wie ihr an Gott glaubet, so daß wir nicht nötig haben, davon zu reden;
Zürcher 1931 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn nicht allein in Mazedonien und Achaja erschollen, sondern an jeden Ort ist euer Glaube an Gott hinausgedrungen, so dass wir nicht nötig haben, etwas (darüber) zu sagen. -Römer 1, 8.
Luther 1545 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch ist auserschollen das Wort des Herrn nicht allein in Mazedonien und Achaja, sondern an allen Orten ist auch euer Glaube an Gott ausgebrochen, also daß nicht not ist, euch etwas zu sagen.
Albrecht 1912 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch ist das Wort des Herrn (wie ein Posaunenhall) ausgegangen, und nicht nur in Mazedonien und Achaja, sondern überall ist euer Glaube an Gott bekannt geworden. Darum brauchen wir auch (zu andern) nicht weiter darüber zu reden.
Luther 1912 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch ist auserschollen das Wort des Herrn; nicht allein in Mazedonien und Achaja, sondern an allen Orten ist auch -a-euer Glaube an Gott bekannt geworden, also daß uns nicht not ist, etwas zu sagen. -a) Römer 1, 8.
Meister 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn kundgeworden-a-, nicht allein in Mazedonien und Achajah, sondern an jedem Ort-b- ist euer Glaube zu Gott hin ausgegangen, so daß wir keinen Bedarf haben, davon zu reden. -a) Römer 10, 18. b) Römer 1, 8.
Menge 1926 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus hat das Wort des Herrn sich nicht nur in Mazedonien und Achaja mit lautem Schall verbreitet, nein, überallhin ist die Kunde von eurem Glauben an Gott gedrungen, so daß wir nicht nötig haben, etwas darüber zu sagen;
Nicht revidierte Elberfelder 1905 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn erschollen, nicht allein in Macedonien und in-1- Achaja, sondern-2- an jedem Orte ist euer Glaube an Gott ausgebreitet worden, so daß wir nicht nötig haben, etwas zu sagen. -1) ein. lassen fehlen «in». 2) TR: sondern auch.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn -idpp-erschollen, nicht allein in Mazedonien und in Achaja, sondern an jeden Ort ist euer Glaube an Gott -idpf-hinausgedrungen-a-, so daß wir nicht nötig haben, etwas zu -ifp-sagen. -a) Römer 1, 8.
Schlachter 1998 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist das Wort des Herrn erklungen; nicht nur in Mazedonien und Achaja, sondern überall ist euer Glaube an Gott-1- bekannt geworden, so daß wir es nicht nötig haben, davon zu reden; -1) o: der auf Gott gerichtet ist.++
Interlinear 1979 1. Thessalonicher 1, 8:Denn von euch aus ist erklungen das Wort des Herrn nicht nur in Mazedonien und in Achaia, sondern an jedem Ort euer Glaube an Gott ist ausgegangen, so daß nicht Bedarf haben wir, zu sagen etwas.
NeÜ 2016 1. Thessalonicher 1, 8:Ja, von euch aus hat sich die Botschaft des Herrn in ganz Mazedonien und Achaja verbreitet. Es gibt inzwischen kaum noch einen Ort, wo man nicht von eurem Glauben an Gott gehört hätte. Wir brauchen niemand etwas davon zu erzählen.
Jantzen/Jettel 2016 1. Thessalonicher 1, 8:denn von euch aus ist das Wort des Herrn erschollen, nicht allein im [Gebiet] Makedonien und Achaia, sondern auch an jedem Ort ist [Kunde von] eurem Glauben, der zu Gott [gerichtet ist], ausgegangen, sodass wir es nicht nötig haben, etwas zu sagen, a)
a) Römer 1, 8