Offenbarung 21, 14

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 21, Vers: 14

Offenbarung 21, 13
Offenbarung 21, 15

Luther 1984:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und auf ihnen die zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine-1-, und auf ihnen standen die zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes geschrieben. -1) o: Steinlagen im Grundbau, vgl. V. 19.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine-a- und auf ihnen zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes-b-. -a) Hebräer 11, 10. b) Epheser 2, 20.
Schlachter 1952:Und die Mauer der Stadt hat zwölf Grundsteine und auf ihnen die zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Zürcher 1931:Und die Mauer der Stadt hat zwölf Grundsteine und auf ihnen die zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Luther 1912:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und auf ihnen die Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Luther 1545 (Original):Vnd die maur der Stad hatte zwelff Gründe, vnd in den selbigen die Namen der zwelff Apostel des Lambs.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Gründe und in denselbigen die Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Das Fundament der Stadtmauer bestand aus zwölf Grundsteinen, auf denen ebenfalls zwölf Namen standen die Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Albrecht 1912/1988:Die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine-a-; darauf standen zwölf Namen: die Namen der zwölf Apostel des Lammes. -a) Hebräer 11, 10; Epheser 2, 20.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und auf ihnen die Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Meister:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und darauf die Namen der zwölf Apostel-a- des Lämmleins. -a) Matthäus 16, 18; Galater 2, 9; Epheser 2, 20.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine-1-, und auf ihnen standen die zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes geschrieben. -1) o: Steinlagen im Grundbau, vgl. V. 19.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundlagen, und auf denselben zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine-a- und auf ihnen zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes-b-. -a) Hebräer 11, 10. b) Epheser 2, 20.
Schlachter 1998:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine, und in ihnen waren die Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Interlinear 1979:Und die Mauer der Stadt habend zwölf Grundsteine und auf ihnen zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes.
NeÜ 2016:Die Stadtmauer war auf zwölf Grundsteinen errichtet, auf denen ebenfalls zwölf Namen standen, die Namen der zwölf Apostel des Lammes.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und an 1) ihnen die Namen der zwölf Apostel des Lammes. a)
a) Epheser 2, 20*; Hebräer 11, 10
1) eigtl.: in; d. h.: in die Grundsteine eingraviert
English Standard Version 2001:And the wall of the city had twelve foundations, and on them were the twelve names of the twelve apostles of the Lamb.
King James Version 1611:And the wall of the city had twelve foundations, and in them the names of the twelve apostles of the Lamb.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.