1. Mose 1, 14

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 1, Vers: 14

1. Mose 1, 13
1. Mose 1, 15

Luther 1984:Und Gott sprach: Es werden Lichter an der Feste des Himmels, die da scheiden Tag und Nacht und geben Zeichen, Zeiten, Tage und Jahre-a- -a) 5. Mose 4, 19; Psalm 74, 16; Jesaja 47, 13.
Menge 1949 (V1):DANN sprach Gott: «Es sollen Lichter-1- am Himmelsgewölbe entstehen, um Tag und Nacht voneinander zu scheiden; die sollen Merkzeichen sein und zur (Bestimmung von) Festzeiten, sowie zur (Zählung von) Tagen und Jahren dienen; -1) o: Leuchten.
Revidierte Elberfelder 1985:Und Gott sprach: Es sollen Lichter an der Wölbung-1- des Himmels werden-a-, um zu scheiden zwischen Tag und Nacht, und sie sollen dienen als Zeichen und (zur Bestimmung von) Zeiten-2- und Tagen und Jahren-b-; -1) s. Anm. zu V. 6. 2) o: Festzeiten, Festen. a) Jesaja 40, 26. b) Psalm 104, 19.
Schlachter 1952:Und Gott sprach: Es seien Lichter an der Himmelsfeste, zur Unterscheidung von Tag und Nacht, die sollen zur Bestimmung der Zeiten und der Tage und Jahre dienen,
Zürcher 1931:Und Gott sprach: Es sollen Lichter werden an der Feste des Himmels, Tag und Nacht zu scheiden, und sie sollen als Zeichen dienen und zur Bestimmung von Zeiten, Tagen und Jahren,
Buber-Rosenzweig 1929:Gott sprach: Leuchten seien am Gewölb des Himmels, zwischen dem Tag und der Nacht zu scheiden, daß sie werden zu Zeichen, so für Geseiten so für Tage und Jahre,
Tur-Sinai 1954:Und Gott sprach: «Es seien Leuchten an der Himmelsdecke, zu scheiden zwischen Tag und Nacht; und sie sollen sein zu Zeichen und Bestimmungen und zu Tagen und Jahren;
Luther 1545:Und Gott sprach: Es werden Lichter an der Feste des Himmels, die da scheiden Tag und Nacht und geben Zeichen, Zeiten, Tage und Jahre;
NeÜ 2016:Dann sprach Gott: An der Wölbung des Himmels sollen Lichter entstehen. Sie sollen Tag und Nacht voneinander trennen, und als leuchtende Zeichen sollen sie die Zeiten bestimmen: Tage, Feste und Jahre.
Jantzen/Jettel 2016:Und Gott sagte: „Es werden a)Lichtträger an der Weite der Himmel, den Tag zu scheiden von der Nacht, und sie sollen zu Zeichen sein 1) und für Zeiten 2) und für Tage und Jahre;
a) Lichter Psalm 74, 16; Offenbarung 21, 23; 22, 5;
b) Bestimm. 1. Mose 8, 22; Psalm 104, 19-23; Lukas 21, 25
1) i. S. v.: sollen werden
2) o.: für festgesetzte/feste Zeiten
English Standard Version 2001:And God said, Let there be lights in the expanse of the heavens to separate the day from the night. And let them be for signs and for seasons, and for days and years,
King James Version 1611:And God said, Let there be lights in the firmament of the heaven to divide the day from the night; and let them be for signs, and for seasons, and for days, and years: