Richter 11, 15

Das Buch der Richter

Kapitel: 11, Vers: 15

Richter 11, 14
Richter 11, 16

Luther 1984:die sprachen zu ihm: So spricht Jeftah: Israel hat kein Land genommen, -a-weder den Moabitern noch den Ammonitern. -a) 5. Mose 2, 9.19.
Menge 1949 (V1):und ließ ihm sagen: «Jephtha macht dich auf folgendes aufmerksam: Die Israeliten haben den Moabitern und den Ammonitern ihr Land nicht weggenommen,
Revidierte Elberfelder 1985:und ließ ihm sagen: So spricht Jeftah: Israel hat nicht das Land Moabs und das Land der Söhne Ammon genommen-a-. -a) 5. Mose 2, 9.19.
Schlachter 1952:Die sprachen zu ihm: So spricht Jephtah: Israel hat kein Land genommen, weder den Moabitern, noch den Kindern Ammon.
Zürcher 1931:und liess ihm sagen: So spricht Jephtha: Israel hat den Moabitern und den Ammonitern ihr Land nicht weggenommen, -5. Mose 2, 9.19.
Buber-Rosenzweig 1929:er ließ zu ihm sprechen: So spricht Jiftach: Nicht hat Jissrael das Land Moab noch das Land der Söhne Ammons genommen.
Tur-Sinai 1954:und ließ ihm sagen: «So spricht Jiftah: Nicht hat Jisraël Moabs Land und der Söhne Ammons Land genommen,
Luther 1545:Die sprachen zu ihm: So spricht Jephthah: Israel hat kein Land genommen, weder den Moabitern noch den Kindern Ammon.
NeÜ 2016:und ließ ihm sagen: So spricht Jiftach: Israel hat weder das Land Moab noch das der Ammoniter an sich genommen.
Jantzen/Jettel 2016:und sagte ihm: „So sagt Jephta: Israel hat nicht das Land Moabs und das Land der Söhne Ammons genommen; a)
a) 5. Mose 2, 9 .19
English Standard Version 2001:and said to him, Thus says Jephthah: Israel did not take away the land of Moab or the land of the Ammonites,
King James Version 1611:And said unto him, Thus saith Jephthah, Israel took not away the land of Moab, nor the land of the children of Ammon: