2. Samuel 1, 14

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 1, Vers: 14

2. Samuel 1, 13
2. Samuel 1, 15

Luther 1984:David sprach zu ihm: Wie, du hast dich nicht gefürchtet, -a-deine Hand zu erheben gegen den Gesalbten des HERRN, um ihn zu töten! -a) 1. Samuel 24, 7; 26, 9.
Menge 1949 (V1):Da rief David aus: «Wie? du hast dich nicht gescheut, deine Hand zu erheben, um dem Gesalbten des HErrn das Leben zu nehmen?!»
Revidierte Elberfelder 1985:Und David sagte zu ihm: Wie, hast du dich nicht gefürchtet, deine Hand auszustrecken, um den Gesalbten des HERRN-a- umzubringen-b-? -a) 1. Samuel 24, 7. b) 1. Samuel 26, 9; Psalm 105, 15.
Schlachter 1952:David sprach zu ihm: Wie? du hast dich nicht gefürchtet, deine Hand an den Gesalbten des HERRN zu legen, ihn zu verderben?
Zürcher 1931:David sprach zu ihm: Wie? du hast dich nicht gescheut, Hand anzulegen, um den Gesalbten des Herrn zu verderben?
Buber-Rosenzweig 1929:Dawid sprach zu ihm: Weh, wie konntest du dich nicht fürchten deine Hand anzuschicken, SEINEN Gesalbten zu verderben?!
Tur-Sinai 1954:Da sprach Dawid zu ihm: «Wie hast du dich nicht gescheut, deine Hand auszustrecken, um den Gesalbten des Ewigen umzubringen?»
Luther 1545:David sprach zu ihm: Wie, daß du dich nicht gefürchtet hast, deine Hand zu legen an den Gesalbten des HERRN, ihn zu verderben!
NeÜ 2016:Da fuhr David ihn an: Wie konntest du es wagen, Jahwes gesalbten König anzutasten und ihn umzubringen?
Jantzen/Jettel 2016:Und David sagte zu ihm: „Wie, hast du dich nicht gefürchtet, deine Hand auszustrecken, um den Gesalbten JAHWEHS zu verderben? a)
a) 1. Samuel 24, 7; 26, 9; Psalm 105, 15
English Standard Version 2001:David said to him, How is it you were not afraid to put out your hand to destroy the LORD's anointed?
King James Version 1611:And David said unto him, How wast thou not afraid to stretch forth thine hand to destroy the LORD'S anointed?