2. Könige 18, 13

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 18, Vers: 13

2. Könige 18, 12
2. Könige 18, 14

Luther 1984 2. Könige 18, 13:IM vierzehnten Jahr des Königs Hiskia zog herauf Sanherib, der König von Assyrien, gegen alle festen Städte Judas und nahm sie ein.
Menge 1926 2. Könige 18, 13:IM vierzehnten Regierungsjahr des Königs Hiskia aber zog der assyrische König Sanherib gegen alle festen Städte Juda's heran und eroberte sie.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Könige 18, 13:IM vierzehnten Jahr des Königs Hiskia zog Sanherib, der König von Assur, herauf gegen alle befestigten Städte Judas und nahm sie ein-a-. -a) Jesaja 7, 17; Micha 1, 8.9.
Schlachter 1952 2. Könige 18, 13:Aber im vierzehnten Jahre des Königs Hiskia zog Sanherib, der König von Assyrien, herauf wider alle festen Städte Judas und nahm sie ein.
Zürcher 1931 2. Könige 18, 13:IM vierzehnten Jahre des Königs Hiskia aber zog Sanherib, der König von Assyrien, wider alle festen Städte Judas heran und nahm sie ein.
Buber-Rosenzweig 1929 2. Könige 18, 13:Im vierzehnten Jahr des Königs Chiskijahu zog Ssancherib König von Assyrien herüber, über alle befestigten Städte Jehudas her und bemächtigte sich ihrer.
Tur-Sinai 1954 2. Könige 18, 13:Und im vierzehnten Jahr des Königs Hiskijahu zog Sanherib, der König von Aschschur, gegen alle befestigten Städte von Jehuda und bemächtigte sich ihrer.
Luther 1545 2. Könige 18, 13:Im vierzehnten Jahr aber des Königs Hiskia zog herauf Sanherib, der König zu Assyrien, wider alle festen Städte Judas und nahm sie ein.
NeÜ 2016 2. Könige 18, 13:Assyrer vor Jerusalem Im 14. Regierungsjahr f)Das war 701 v. Chronik, "im 14. Regierungsjahr" seiner Alleinregierung. Hiskija war von 729 v. Chronik an Mitregent und regierte von 715-686 allein. f) Hiskijas marschierte der assyrische König Sanherib f)"Sanherib" war von 705-681 v. Chronik König von Assyrien. f) in Juda ein und eroberte alle befestigten Städte f)In seinen Annalen rühmte sich Sanherib, 46 befestigte Städte in Juda eingenommen, zahllose Dörfer erobert und mehr als 200.000 Gefangene gemacht zu haben. Er habe Hiskija zu einem Gefangenen in Jerusalem, seiner eigenen Residenz, gemacht wie einen Vogel im Käfig. f).
Jantzen/Jettel 2016 2. Könige 18, 13:Und im vierzehnten Jahr des Königs Hiskija zog Sanherib, der König von Assyrien, herauf gegen alle festen Städte Judas und nahm sie ein. a)
a) 2. Chronik 32, 1; Jesaja 7, 17-25; 8, 7 .8; 10, 5-7; 36, 1