2. Chronik 32, 1

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 32, Vers: 1

2. Chronik 31, 21
2. Chronik 32, 2

Luther 1984 2. Chronik 32, 1:NACH solch -a-treuem Verhalten kam Sanherib, der König von Assur, und zog heran gegen Juda und lagerte sich vor die festen Städte und gedachte, sie an sich zu reißen. -a) 2. Chronik 31, 20.21.
Menge 1926 2. Chronik 32, 1:NACH diesen Begebenheiten und dieser von Hiskia bewiesenen Treue zog Sanherib, der König von Assyrien, heran, drang in Juda ein und belagerte die festen Plätze in der Absicht, sie für sich zu erobern.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Chronik 32, 1:NACH diesen Ereignissen und dieser Treue-a- kam Sanherib, der König von Assur. Und er drang in Juda ein und belagerte die befestigten Städte, und er gedachte, sie für sich zu erobern-1-. -1) w: aufzubrechen. a) 2. Chronik 35, 20; Hebräer 6, 10.
Schlachter 1952 2. Chronik 32, 1:NACH diesen Geschichten und dieser bewiesener Treue kam Sanherib, der König von Assyrien, und rückte in Juda ein und belagerte die festen Städte und gedachte sie zu erobern.
Zürcher 1931 2. Chronik 32, 1:Nach diesen Begebenheiten und diesen Beweisen der Treue (Hiskias) zog Sanherib, der König von Assyrien, heran; er rückte in Juda ein und belagerte die festen Städte und gedachte, sie für sich zu erobern.
Buber-Rosenzweig 1929 2. Chronik 32, 1:Nach diesen Begebenheiten, der Treuebekundung, kam Ssancherib König von Assyrien heran, kam gegen Jehuda, belagerte alle Festungsstädte und sprach sich zu, sie sich aufzubrechen.
Tur-Sinai 1954 2. Chronik 32, 1:Nach diesen Begebenheiten und dieser Bewährung kam Sanherib, der König von Aschschur; und er kam nach Jehuda, belagerte die befestigten Städte und dachte sie für sich aufzubrechen.
Luther 1545 2. Chronik 32, 1:Und da Hiskia sah, daß Sanherib kam und sein Angesicht stund, zu streiten wider Jerusalem,
NeÜ 2016 2. Chronik 32, 1:Assyrer vor Jerusalem Nach diesen Maßnahmen und Treuebeweisen Hiskijas rückte Sanherib, der König von Assyrien, an. Er fiel in Juda ein und belagerte die befestigten Städte. Er wollte sie in seine Gewalt bringen.
Jantzen/Jettel 2016 2. Chronik 32, 1:Nach diesen Dingen und dieser Wahrheit*/Treue* 1) kam Sanherib, der König von Assyrien. Und er drang in Juda ein und belagerte die festen Städte, und er beabsichtigte, sie für sich zu erobern. a)
a) 2. Könige 18, 7 .13; Jesaja 36, 1; 2. Chronik 35, 20; Hebräer 6, 10; 1. Petrus 4, 12; Offenbarung 2, 10
1) d. h.: Treuebekundung