2. Chronik 20, 20

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 20, Vers: 20

2. Chronik 20, 19
2. Chronik 20, 21

Luther 1984:Und sie machten sich früh am Morgen auf und zogen aus zur Wüste Tekoa. Und als sie auszogen, trat Joschafat hin und sprach: Höret mir zu, Juda und ihr Einwohner von Jerusalem! -a-Glaubet an den HERRN, euren Gott, so werdet ihr sicher sein, und glaubet seinen Propheten, so wird es euch gelingen. -a) Jesaja 7, 9; 28, 16.
Menge 1949 (V1):ALS sie dann am andern Morgen in aller Frühe nach der Steppe Thekoa aufbrachen, trat Josaphat bei ihrem Auszuge auf und sagte: «Hört mich an, ihr Judäer und ihr Bewohner Jerusalems! Vertraut auf den HErrn, euren Gott, so werdet ihr gesichert sein! vertraut auf seine Propheten, so werdet ihr siegen!»
Revidierte Elberfelder 1985:Und sie machten sich des Morgens früh auf und zogen aus zur Wüste Tekoa-a-. Und bei ihrem Auszug trat Joschafat hin und sagte: Hört mir zu, Juda und ihr Bewohner von Jerusalem! Glaubt an den HERRN, euren Gott, dann werdet ihr bestehen-b-! Glaubt seinen Propheten, dann wird es euch gelingen!-c- -a) 2. Chronik 11, 6. b) Psalm 125, 1; Jesaja 28, 16; 2. Petrus 1, 19. c) Matthäus 8, 13.
Schlachter 1952:Und sie machten sich am Morgen früh auf und zogen nach der Wüste Tekoa. Und als sie auszogen, trat Josaphat hin und sprach: Höret mir zu, Juda und ihr Einwohner von Jerusalem: Vertrauet auf den HERRN, euren Gott, so könnt ihr getrost sein, und glaubet seinen Propheten, so werdet ihr Glück haben!
Zürcher 1931:Am folgenden Morgen in der Frühe zogen sie zur Steppe von Thekoa hinaus, und während sie hinauszogen, trat Josaphat hin und sprach: Höret auf mich, ihr Judäer und ihr Bewohner von Jerusalem! Vertrauet auf den Herrn, euren Gott, so werdet ihr bestehen; vertrauet auf seine Propheten, so wird es euch glücken.
Buber-Rosenzweig 1929:Am Morgen machten sie sich früh auf und zogen nach der Wüste Tekoa. Als sie auszogen, trat Jehoschafat vor und sprach: Hört mich, Jehuda und Insassen Jerusalems! vertraut IHM, eurem Gott, und ihr bleibt betreut, vertraut seinen Kündern, und ihr habt Gelingen!
Tur-Sinai 1954:Dann machten sie sich früh am Morgen auf und zogen aus zur Wüste Tekoa; und als sie auszogen, trat Jehoschafat hin und sprach: «Hört mich, Jehuda und Bewohner Jeruschalaims! Glaubt sicher an den Ewigen, euren Gott, und ihr bleibt sicher; glaubt an seine Begeisteten, und ihr habt Erfolg!»
Luther 1545:Und er unterweisete das Volk und stellete die Sänger dem HERRN, daß sie lobeten in heiligem Schmuck und vor den Gerüsteten herzögen und sprächen: Danket dem HERRN, denn seine Barmherzigkeit währet ewiglich.
NeÜ 2016:Früh am nächsten Morgen brachen sie zur Wüste Tekoa auf. Bei ihrem Auszug trat Joschafat vor und rief: Hört zu, ihr Judäer und ihr Jerusalemer! Glaubt an Jahwe, euren Gott, dann werdet ihr bestehen! Glaubt seinen Propheten, dann habt ihr Gelingen!
Jantzen/Jettel 2016:Und sie machten sich frühmorgens auf und zogen aus zur Wüste a)Tekoa. Und bei ihrem Auszug trat Josaphat hin und sagte: „Hört mich, Juda und ihr Bewohner von Jerusalem! b)Glaubt an JAHWEH, euren Gott, und ihr werdet befestigt werden; glaubt seinen c)Propheten, und es wird euch gelingen!
a) Tekoa 2. Chronik 11, 6;
b) Vertraut Psalm 125, 1; Jesaja 28, 16;
c) Propheten 5. Mose 18, 15; Johannes 14, 1; 1. Thessalonicher 2, 13
English Standard Version 2001:And they rose early in the morning and went out into the wilderness of Tekoa. And when they went out, Jehoshaphat stood and said, Hear me, Judah and inhabitants of Jerusalem! Believe in the LORD your God, and you will be established; believe his prophets, and you will succeed.
King James Version 1611:And they rose early in the morning, and went forth into the wilderness of Tekoa: and as they went forth, Jehoshaphat stood and said, Hear me, O Judah, and ye inhabitants of Jerusalem; Believe in the LORD your God, so shall ye be established; believe his prophets, so shall ye prosper.