2. Chronik 28, 20

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 28, Vers: 20

2. Chronik 28, 19
2. Chronik 28, 21

Luther 1984:So zog auch gegen ihn Tiglat-Pileser, der König von Assur; der bedrängte ihn und half ihm nicht;
Menge 1949 (V1):Da rückte Thilgath-Pilneser, der König von Assyrien, gegen ihn heran und bedrängte ihn, statt ihm Beistand zu leisten;
Revidierte Elberfelder 1985:Und Tiglat-Pileser, der König von Assur-a-, zog gegen ihn und bedrängte ihn, anstatt ihn zu unterstützen. -a) 2. Könige 15, 29.
Schlachter 1952:Es kam nun zwar Tiglat-Pilneser, der König von Assyrien, zu ihm; aber er bedrängte ihn und stärkte ihn nicht.
Zürcher 1931:Da zog Thilgath-Pilneser-1-, der König von Assyrien, gegen ihn heran und bedrängte ihn, statt ihn zu unterstützen. -1) vgl. Anm. zu 1. Chronik 5, 26.
Buber-Rosenzweig 1929:Dann kam Tilgat Pilnesser König von Assyrien über ihn und bedrängte ihn, - nicht stärkte er ihn.
Tur-Sinai 1954:Dann kam über ihn Tillegat-Pilneëser, der König von Aschschur, und da er in Bedrängnis war, stärkte er ihn nicht.
Luther 1545:Denn Ahas teilte das Haus des HERRN und das Haus des Königs und der Obersten, das er dem Könige zu Assur gab; aber es half ihm nichts.
NeÜ 2016:Dann zog Tiglat-Pileser, der König von Assyrien, tatsächlich mit einem Heer heran. Doch bedrängte er Ahas, anstatt ihn zu unterstützen.
Jantzen/Jettel 2016:Und Tilgat-Pilneser, der König von Assyrien, kam gegen ihn und bedrängte ihn und stärkte ihn nicht. a)
a) 2. Könige 15, 29; 16, 7-10
English Standard Version 2001:So Tiglath-pileser king of Assyria came against him and afflicted him instead of strengthening him.