Psalm 44, 25

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 44, Vers: 25

Psalm 44, 24
Psalm 44, 26

Luther 1984:Warum verbirgst du dein Antlitz, / vergissest unser Elend und unsre Drangsal? /
Menge 1949 (V1):Warum verbirgst du dein Angesicht, / denkst nicht an unser Elend und unsre Bedrängnis? /
Revidierte Elberfelder 1985:Warum verbirgst du dein Angesicht-a-, / vergißt unser Elend und unsere Bedrückung-b-? / -a) Psalm 88, 15; Hiob 13, 24. b) Psalm 10, 1; Markus 4, 38.
Schlachter 1952:Warum verbirgst du dein Angesicht / und vergissest unsres Elendes und unsrer Bedrängnis? /
Zürcher 1931:Warum verbirgst du dein Angesicht, / vergissest unsres Elends und unsrer Drangsal? /
Buber-Rosenzweig 1929:warum versteckst du dein Antlitz, vergissest unsre Not, unsre Umklammrung!
Tur-Sinai 1954:Warum verbirgst du dein Gesicht / vergissest unser Elend, unsern Druck? /
Luther 1545:Warum verbirgest du dein Antlitz, vergissest unsers Elends und Dranges?
NeÜ 2016:Warum wendest du dich ab, / vergisst unsere Not und Bedrängnis?
Jantzen/Jettel 2016:Warum verbirgst du dein Angesicht, vergissest unser Elend* und unseren Druck 1)? – a)
1) o.: unsere Umklammerung
a) Psalm 10, 1; 13, 2; 42, 10; 88, 15; 89, 47; Hiob 13, 24; Klagelieder 5, 20
English Standard Version 2001:Why do you hide your face? Why do you forget our affliction and oppression?
King James Version 1611:Wherefore hidest thou thy face, [and] forgettest our affliction and our oppression?