Psalm 81, 12

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 81, Vers: 12

Psalm 81, 11
Psalm 81, 13

Luther 1984:Aber mein Volk gehorcht nicht meiner Stimme, / und Israel will mich nicht. /
Menge 1949 (V1):«Doch mein Volk hat nicht gehört auf meine Stimme, / und Israel ist mir nicht zu Willen gewesen. /
Revidierte Elberfelder 1985:Aber mein Volk hat nicht auf meine Stimme gehört-a-, / und Israel ist mir nicht willig gewesen. / -a) Hosea 9, 17.
Schlachter 1952:Aber mein Volk hat meiner Stimme nicht gehorcht, / und Israel wollte nichts von mir. /
Zürcher 1931:Aber mein Volk hörte nicht auf mich, / Israel willfahrte mir nicht. /
Buber-Rosenzweig 1929:Aber mein Volk hörte nicht auf meine Stimme, Jissrael willfahrte mir nicht.
Tur-Sinai 1954:Doch hörte nicht mein Volk auf meine Stimme / und Jisraël war mir nicht willig. /
Luther 1545:Aber mein Volk gehorcht nicht meiner Stimme, und Israel will mein nicht.
NeÜ 2016:Aber mein Volk hat nicht auf mich gehört, / Israel wollte mich nicht.
Jantzen/Jettel 2016:Aber mein Volk hörte nicht auf meine Stimme. Israel war mir nicht zu Willen 1). a)
1) w.: war mir nicht willig
a) Psalm 106, 25; 5. Mose 9, 7; 32, 15; Sprüche 1, 30; Jesaja 42, 24; Hosea 9, 17; Hebräer 3, 7 .8 .9 .10
English Standard Version 2001:But my people did not listen to my voice; Israel would not submit to me.
King James Version 1611:But my people would not hearken to my voice; and Israel would none of me.