Sprüche 14, 34

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 14, Vers: 34

Sprüche 14, 33
Sprüche 14, 35

Luther 1984 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöht ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben.
Menge 1926 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöht-1- ein Volk, aber die Sünde ist die Schmach-2- der Völker. - -1) = bringt empor. 2) o: der Schaden.
Revidierte Elberfelder 1985 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöht eine Nation,-a- aber Sünde ist die Schande der Völker.-b- -a) Sprüche 29, 4; 5. Mose 4, 6. b) 2. Chronik 28, 19.
Schlachter 1952 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöht ein Volk; die Sünde aber ist der Völker Schande.
Zürcher 1931 Sprüche 14, 34:Die Gerechtigkeit erhöht ein Volk, / aber die Sünde ist der Völker Schmach. /
Buber-Rosenzweig 1929 Sprüche 14, 34:Die Wahrhaftigkeit hebt einen Stamm empor, aber Unholdschaft den Nationen ist die Versündigung.
Tur-Sinai 1954 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöht ein Volk / Schimpf der Nationen ist die Sünde. /
Luther 1545 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöhet ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben.
NeÜ 2016 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit macht ein Volk groß, / doch Sünde ist für jedes Volk eine Schande.
Jantzen/Jettel 2016 Sprüche 14, 34:Gerechtigkeit erhöht ein Volk, aber die Schande der Völker ist die Sünde. a)
a) Sprüche 29, 4; 5. Mose 4, 6; 28, 1; Hosea 13, 1; Schande 5. Mose 29, 23 .24 .25 .26 .27; Richter 2, 13 .14; 2. Chronik 28, 19;