Sprüche 20, 29

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 20, Vers: 29

Sprüche 20, 28
Sprüche 20, 30

Luther 1984:Der Jünglinge Ehre ist ihre Stärke, und -a-graues Haar ist der Alten Schmuck. -a) Sprüche 16, 31.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der Jünglinge Ruhm ist ihre Kraft, und der Greise Schmuck ist das graue Haar. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der Schmuck der jungen Männer ist ihre Kraft,-a- graues Haar aber die Zierde der Alten.-b- -a) 1. Johannes 2, 14. b) Sprüche 16, 31.
Schlachter 1952:Der Jünglinge Zier ist ihre Kraft, und der Greise Schmuck ist ihr graues Haar.
Zürcher 1931:Der Jünglinge Zier ist ihre Kraft, / und der Schmuck der Greise das graue Haar. / -Sprüche 16, 31.
Luther 1912:Der Jünglinge Stärke ist ihr Preis; und a) graues Haar ist der Alten Schmuck. - a) Sprüche 16, 31.
Buber-Rosenzweig 1929:Stolz der Jünglinge ist ihre Kraft, Glanz der Alten das Greisenhaar.
Tur-Sinai 1954:Der Jungen Ruhm ist ihre Kraft / der Greise Schmuck das Grauhaar. /
Luther 1545 (Original):Der Jüngling stercke ist jr preis, Vnd graw har ist der Alten schmuck.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Jünglinge Stärke ist ihr Preis; und grau Haar ist der Alten Schmuck.
NeÜ 2016:Der Stolz der Jungen ist ihre Kraft, / der Schmuck der Alten das graue Haar.
Jantzen/Jettel 2016:Der Jünglinge Schmuck ist ihre Kraft, und der Alten Zier ist graues Haar. a)
a) 1. Johannes 2, 14; Haar Sprüche 16, 31; 3. Mose 19, 32
English Standard Version 2001:The glory of young men is their strength, but the splendor of old men is their gray hair.
King James Version 1611:The glory of young men [is] their strength: and the beauty of old men [is] the gray head.