Klagelieder 3, 48

Die Klagelieder Jeremias

Kapitel: 3, Vers: 48

Klagelieder 3, 47
Klagelieder 3, 49

Luther 1984:Wasserbäche rinnen aus meinen Augen über den Jammer der Tochter meines Volks.
Menge 1949 (V1):Wasserbäche läßt mein Auge rinnen über die Zertrümmerung der Tochter meines Volkes.
Revidierte Elberfelder 1985:Wasserbäche läßt mein Auge fließen-1- wegen des Zusammenbruchs der Tochter meines Volkes.-a- -1) w: In Wasserbächen geht mein Auge nieder. a) Psalm 137, 1; Jeremia 13, 17.
Schlachter 1952:Es rinnen Wasserbäche aus meinen Augen wegen des Untergangs der Tochter meines Volkes.
Zürcher 1931:Von Wasserbächen strömt mein Auge ob dem Sturz meines Volkes. /
Buber-Rosenzweig 1929:Von Wasserbornen überfließt mir das Auge über den Zusammenbruch der Tochter meines Volks.
Tur-Sinai 1954:In Bächen Wassers strömt mein Auge / beim Sturz der Tochter meines Volkes.
Luther 1545:Meine Augen rinnen mit Wasserbächen über dem Jammer der Tochter meines Volks.
NeÜ 2016:Meine Tränen strömen wie Bäche, / weil mein Volk zugrunde ging.
Jantzen/Jettel 2016:Mit Wasserbächen rinnt mein Auge wegen der Zertrümmerung der Tochter meines Volkes. a)
a) Klagelieder 1, 2; Jeremia 13, 17
English Standard Version 2001:my eyes flow with rivers of tears because of the destruction of the daughter of my people.
King James Version 1611:Mine eye runneth down with rivers of water for the destruction of the daughter of my people.