Micha 1, 9

Das Buch des Propheten Micha

Kapitel: 1, Vers: 9

Micha 1, 8
Micha 1, 10

Luther 1984:Denn unheilbar ist die Plage des HERRN: sie kommt bis nach Juda, sein Schlag reicht bis an meines Volkes Tor, bis hin nach Jerusalem.
Menge 1949 (V1):denn unheilbar ist der Schlag, (der Samaria getroffen hat): er dringt bis nach Juda, reicht bis an die Tore meines Volkes, bis nach Jerusalem.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn unheilbar sind ihre Schläge-1a-; ja, es-2- kommt bis Juda, es-2- reicht bis an das Tor meines Volkes, bis nach Jerusalem-b-. -1) mit Textänd. üs. and: ist der Schlag des HERRN. 2) w: er; d.h. der Schlag; s. Anm. 1 zu diesem Vers. a) Jeremia 30, 12. b) 2. Könige 18, 13.17; Jesaja 10, 28-32; 36, 1.2.
Schlachter 1952:Denn ihre Wunde ist unheilbar; sie erstreckt sich bis nach Juda und reicht bis zu den Toren meines Volkes, bis nach Jerusalem.
Zürcher 1931:Denn unheilbar ist der Schlag, der es getroffen; er reicht bis nach Juda, er schlägt bis an das Tor meines Volkes, bis Jerusalem.
Buber-Rosenzweig 1929:Oh sehrend ist ihr Geschlagensein! oh es ist bis an Jehuda gekommen, es rührt bis ans Tor meines Volks, bis an Jerusalem!
Tur-Sinai 1954:denn todweh sind ihre Wunden. / Denn bis Jehuda kam es / rührt bis an meines Volkes Tor / bis an Jeruschalaim. /
Luther 1545:Denn ihrer Plage ist kein Rat, die bis nach Juda kommen und bis an meines Volks Tore gen Jerusalem hinanreichen wird.
NeÜ 2016:Denn von diesem Schlag erholt sich Samaria nie. / Der wird auch ganz Juda treffen; / er reicht bis nach Jerusalem, / bis an das Tor meines Volkes.
Jantzen/Jettel 2016:denn unheilbar ist ihre Wunde; ja, es kommt bis Juda, es reicht bis an das Tor meines Volkes, bis an Jerusalem. a)
a) 2. Könige 18, 13; Jeremia 30, 12; Nahum 3, 19
English Standard Version 2001:For her wound is incurable, and it has come to Judah; it has reached to the gate of my people, to Jerusalem.