Habakuk 2, 8

Das Buch des Propheten Habakuk

Kapitel: 2, Vers: 8

Habakuk 2, 7
Habakuk 2, 9

Luther 1984:Denn du hast viele Völker beraubt. So werden dich wieder berauben alle übrigen Völker -a-um des Menschenblutes willen und um des Frevels willen, begangen am Lande und an der Stadt und an allen, die darin wohnen. -a) V. 17.
Menge 1949 (V1):Denn weil du viele Völker ausgeplündert hast, werden alle übrigen Völker dich wieder ausplündern wegen der Blutschuld an den Menschen und wegen deiner Gewalttaten an der Erde, an der Stadt und allen ihren Bewohnern!»
Revidierte Elberfelder 1985:Weil du selbst viele Nationen ausgeraubt hast, werden alle übrigen Völker dich ausrauben-a- wegen der Blutschuld an den Menschen und wegen der Vergewaltigung des Landes, der Stadt und all ihrer Bewohner-b-. -a) Jesaja 33, 1. b) Jeremia 50, 10.18; 51, 13.
Schlachter 1952:Denn wie du viele Völker geplündert hast, so sollen alle übriggebliebenen Völker dich plündern wegen des vergossenen Menschenblutes und der Vergewaltigung des Landes, der Stadt und aller ihrer Bewohner!
Zürcher 1931:Weil du viele Völker ausgeraubt hast, werden die übrigen Völker alle dich ausrauben um der Blutschuld an den Menschen willen und wegen der Gewalttat an der Erde, an der Stadt und allen, die darin wohnen. -Jesaja 33, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:Weil du viele Stämme geplündert hast, plündert dich nun all der Völkerrest aus, um das Blut der Menschen, die Gewalttat am Land, der Stadt und allen, die darin siedeln.
Tur-Sinai 1954:Denn du hast viele Völker ausgeplündert / - nun plündert dich der Völker Rest / für Menschenblut / für Raub am Land / der Stadt und allen Wohnern.
Luther 1545:Denn du hast viel Heiden geraubt; so werden dich wieder rauben alle übrigen von den Völkern um der Menschen Bluts willen und um des Frevels willen, im Lande und in der Stadt und an allen, die drinnen wohnen, begangen.
NeÜ 2016:Du hast viele Völker ausgeraubt, / jetzt plündert dich der Rest der Völker aus, / denn du hast Menschenblut vergossen, / dem Land Gewalt angetan, / den Städten und ihren Bewohnern.
Jantzen/Jettel 2016:– denn du hast viele Völker* beraubt. Und so werden alle übrig gebliebenen Völker dich berauben wegen des Blutes der Menschen und der Gewalttat am Lande [und] an der Stadt und an allen ihren Bewohnern. a)
a) geplündert Jesaja 33, 1; Jeremia 50, 10 .17; Jakobus 2, 13; Vergewalt . Habakuk 2, 17; Hesekiel 8, 17; 22, 10 .11
English Standard Version 2001:Because you have plundered many nations, all the remnant of the peoples shall plunder you, for the blood of man and violence to the earth, to cities and all who dwell in them.
King James Version 1611:Because thou hast spoiled many nations, all the remnant of the people shall spoil thee; because of men's blood, and [for] the violence of the land, of the city, and of all that dwell therein.