Matthäus 12, 36

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 12, Vers: 36

Matthäus 12, 35
Matthäus 12, 37

Luther 1984 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen Rechenschaft geben müssen am Tage des Gerichts von jedem nichtsnutzigen Wort, das sie geredet haben.-a- -a) Jakobus 3, 6; Judas 15.
Menge 1926 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber: Von jedem unnützen-1- Wort, das die Menschen reden, davon werden sie Rechenschaft am Tage des Gerichts zu geben haben; -1) o: nichtsnutzigen.
Revidierte Elberfelder 1985 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen von jedem unnützen Wort, das sie reden-a-, Rechenschaft geben müssen am Tag des Gerichts-b-; -a) Judas 15. b) Prediger 12, 14; Apostelgeschichte 17, 31; Römer 14, 12; Jakobus 5, 12.
Schlachter 1952 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen am Tage des Gerichts Rechenschaft geben müssen von jedem unnützen Wort, das sie geredet haben.
Zürcher 1931 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, dass die Menschen von jedem unrechten Worte, das sie reden werden, am Tage des Gerichtes werden Rechenschaft geben müssen. -Judas 15.
Luther 1545 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen müssen Rechenschaft geben am Jüngsten Gericht von einem jeglichen unnützen Wort, das sie geredet haben.
Albrecht 1912 Matthäus 12, 36:Ich versichre euch aber: Von jedem bösen Worte, das die Menschen reden, müssen sie am Tage des Gerichtes Rechenschaft geben.
Luther 1912 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen müssen Rechenschaft geben am Jüngsten Gericht von einem jeglichen unnützen Wort, das sie geredet haben.
Meister Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß über jede unnütze Rede, welche die Menschen reden, sie Rechenschaft ablegen werden am Tage (des) Gerichts!
Menge 1926 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber: Von jedem unnützen-1- Wort, das die Menschen reden, davon werden sie Rechenschaft am Tage des Gerichts zu geben haben; -1) o: nichtsnutzigen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß von jedem unnützen Worte, das irgend die Menschen reden werden, sie von demselben Rechenschaft geben werden am Tage des Gerichts;
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen von jedem unnützen Wort, das sie reden-a- werden, Rechenschaft geben müssen am Tag des Gerichts-b-; -a) Judas 15. b) Prediger 12, 14; Apostelgeschichte 17, 31; Römer 14, 12; Jakobus 5, 12.
Schlachter 1998 Matthäus 12, 36:Ich sage euch aber, daß die Menschen am Tage des Gerichts Rechenschaft geben müssen von jedem unnützen Wort, das sie geredet haben.
Interlinear 1979 Matthäus 12, 36:Ich sage aber euch: Jedes unnütze Wort, das reden werden die Menschen, sie werden ablegen über es Rechenschaft am Tage Gerichts;
NeÜ 2016 Matthäus 12, 36:Ich sage euch: Am Tag des Gerichts werden die Menschen Rechenschaft über jedes nutzlose Wort ablegen müssen, das sie gesagt haben.
Jantzen/Jettel 2016 Matthäus 12, 36:Ich sage euch: Jedes müßige ‹gesprochene› b)Wort*, was auch immer die Menschen reden, darüber werden sie am Tage des Gerichts a)Rechenschaft geben,
a) Hebräer 4, 13
b) Epheser 5, 4