Römer 7, 25

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 7, Vers: 25

Römer 7, 24
Römer 8, 1

Luther 1984:Dank sei Gott durch Jesus Christus, unsern Herrn!-a- So diene ich nun mit dem Gemüt-1- dem Gesetz Gottes, aber mit dem Fleisch dem Gesetz der Sünde. -1) s. Anm. zu Matthäus 22, 37. a) 1. Korinther 15, 57.
Menge 1949 (V1):Dank sei Gott; (es ist geschehen) durch Jesus Christus, unsern Herrn! Also ist es so: Auf mich selbst gestellt diene ich mit der Vernunft dem Gesetz Gottes, mit dem Fleisch dagegen dem Gesetz der Sünde.
Revidierte Elberfelder 1985:Ich danke Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn-a-! Also diene-1- ich nun selbst mit dem Sinn Gottes Gesetz, mit dem Fleisch aber der Sünde Gesetz. -1) o: bin ich Sklave. a) 1. Korinther 15, 57.
Schlachter 1952:Ich danke Gott durch Jesus Christus, unsren Herrn! So diene nun ich selbst mit der Vernunft dem Gesetz Gottes, mit dem Fleische aber dem Gesetz der Sünde.
Zürcher 1931:Dank sei Gott durch Jesus Christus, unsern Herrn! Also diene ich nun selbst mit meinem Innern dem Gesetz Gottes, mit dem Fleisch aber dem Gesetz der Sünde. -Römer 8, 2; 1. Korinther 15, 57.
Luther 1545:Ich danke Gott durch Jesum Christum, unsern Herrn. So diene ich nun mit dem Gemüte dem Gesetz Gottes, aber mit dem Fleisch dem Gesetze der Sünde.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Doch! Und dafür danke ich Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn.Es gilt also beides: Während ich meiner innersten Überzeugung nach dem Gesetz Gottes diene, bin ich doch gleichzeitig, so wie ich von Natur aus bin, an das Gesetz der Sünde versklavt.
Albrecht 1912:Dank sei Gott! Er hat's getan durch Jesus Christus, unsern Herrn*! So bleibt es denn dabei: Auf meine eigne Kraft gestellt, diene ich mit der Vernunft dem Gesetze Gottes, mit dem Fleische aber dem Gesetz der Sünde-1-**. -1) zu beachten ist, daß Paulus V. 14-24 von der Gegenwart redet.
Luther 1912:Ich -a-danke Gott durch Jesum Christum, unsern Herrn. So diene ich nun mit dem Gemüte dem Gesetz Gottes, aber mit dem Fleische dem Gesetz der Sünde. -a) 1. Korinther 15, 57.
Meister:Ich danke Gott-a- durch Jesum Christum unsern Herrn! Demnach nun diene ich selbst zwar im Gemüte dem Gesetze Gottes, im Fleische aber dem Gesetz der Sünde. -a) 1. Korinther 15, 57.
Menge 1949 (V2):Dank sei Gott; (es ist geschehen) durch Jesus Christus, unsern Herrn! Also ist es so: Auf mich selbst gestellt diene ich mit der Vernunft dem Gesetz Gottes, mit dem Fleisch dagegen dem Gesetz der Sünde.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich danke Gott-1- durch Jesum Christum, unseren Herrn! Also nun diene ich selbst mit dem Sinne Gottes Gesetz, mit dem Fleische aber der Sünde Gesetz. -1) mehrere lesen: Dank sei Gott.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ich danke Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn-a-! Also diene-1- ich nun selbst mit dem Sinn dem Gesetz Gottes, mit dem Fleisch aber dem Gesetz der Sünde. -1) o: bin ich Sklave. a) 1. Korinther 15, 57.
Schlachter 1998:Ich danke Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn! So diene-1- nun ich selbst mit der Gesinnung dem Gesetz Gottes, mit dem Fleisch aber dem Gesetz der Sünde. -1) eig: diene als Sklave.++
Interlinear 1979:Dank aber Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn! Also nun selbst ich zwar mit der Vernunft diene Gesetz Gottes, aber mit dem Fleisch Gesetz Sünde.
NeÜ 2016:Doch! Und dafür danke ich Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn.Es gilt also beides: Meiner innersten Überzeugung nach diene ich dem Gesetz Gottes, meiner Natur nach aber bin ich dem Gesetz der Sünde versklavt.
Jantzen/Jettel 2016:Ich a)danke Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn. Dann leiste b)also ich, ich selbst, Leibeigenendienst, ja, mit dem Denksinn dem Gesetz Gottes, aber mit dem Fleisch dem Gesetz der Sünde.
a) 1. Korinther 15, 57
b) Römer 7, 22 .23
English Standard Version 2001:Thanks be to God through Jesus Christ our Lord! So then, I myself serve the law of God with my mind, but with my flesh I serve the law of sin.
King James Version 1611:I thank God through Jesus Christ our Lord. So then with the mind I myself serve the law of God; but with the flesh the law of sin.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.