2. Timotheus 2, 5

Der zweite Brief des Paulus an die Timotheus (Zweiter Timotheusbrief)

Kapitel: 2, Vers: 5

2. Timotheus 2, 4
2. Timotheus 2, 6

Luther 1984 2. Timotheus 2, 5:Und wenn jemand auch kämpft, wird er doch nicht -a-gekrönt, er kämpfe denn recht. -a) 2. Timotheus 4, 8; 1. Korinther 9, 24-27.
Menge 1926 2. Timotheus 2, 5:und wenn jemand auch am Wettkampf teilnimmt, empfängt er doch den Siegeskranz nicht, wenn er nicht ordnungsgemäß gekämpft hat.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Timotheus 2, 5:Wenn aber auch jemand am Wettkampf teilnimmt, so erhält er nicht den Siegeskranz, er habe denn gesetzmäßig-1- gekämpft-a-. -1) d.h. nach den Gesetzen des Wettkampfes. a) 2. Timotheus 4, 7.8.
Schlachter 1952 2. Timotheus 2, 5:Und wenn auch jemand sich an Wettkämpfen beteiligt, wird er nicht gekrönt, wenn er nicht nach den Regeln kämpft.
Zürcher 1931 2. Timotheus 2, 5:Wenn aber auch jemand an einem Wettkampf teilnimmt, erlangt er den Kranz nicht, es sei denn, dass er nach Vorschrift kämpft. -2. Timotheus 4, 8.
Luther 1545 2. Timotheus 2, 5:Und so jemand auch kämpfet, wird er doch nicht gekrönet, er kämpfe denn recht.
Albrecht 1912 2. Timotheus 2, 5:Nimmt einer am Wettkampf teil, so erringt er keinen Siegerkranz, wenn er beim Kampfe nicht den vorgeschriebenen-a- Regeln folgt. -a) vgl. 1. Korinther 9, 25.++
Luther 1912 2. Timotheus 2, 5:Und so jemand auch kämpft, wird er doch nicht gekrönt, er kämpfe denn recht. -2. Timotheus 4, 8.
Meister 2. Timotheus 2, 5:Wenn aber auch jemand kämpft, wird er nicht gekrönt, wenn er nicht dem Gesetze gemäß gekämpft hat. -1. Korinther 9, 25.26.
Menge 1926 2. Timotheus 2, 5:und wenn jemand auch am Wettkampf teilnimmt, empfängt er doch den Siegeskranz nicht, wenn er nicht ordnungsgemäß gekämpft hat.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 2. Timotheus 2, 5:Wenn aber auch jemand kämpft-1-, so wird er nicht gekrönt, er habe denn gesetzmäßig-2- gekämpft. -1) eig: im Kampfspiel kämpft. 2) d.h. nach den Gesetzen des Kampfspiels.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 2. Timotheus 2, 5:Wenn aber auch jemand -kpak-am Wettkampf teilnimmt, so erhält er nicht den Siegeskranz, er habe denn gesetzmäßig-1- -ka-gekämpft-a-. -1) d.h. nach den Gesetzen des Wettkampfes. a) 2. Timotheus 4, 7.8.
Schlachter 1998 2. Timotheus 2, 5:Und wenn sich auch jemand an Wettkämpfen beteiligt, so empfängt er jedoch nicht den Siegeskranz, wenn er nicht nach den Regeln kämpft-1-. -1) das grW. wird auch für den sportlichen Wettkampf gebraucht.++
Interlinear 1979 2. Timotheus 2, 5:Wenn aber auch kämpft jemand, nicht wird er bekränzt, wenn nicht vorschriftsgemäß er gekämpft hat.
NeÜ 2016 2. Timotheus 2, 5:Auch wenn jemand an einem sportlichen Wettkampf teilnimmt, kann er nur dann den Siegeskranz gewinnen, wenn er sich an die Regeln des Kampfes gehalten hat.
Jantzen/Jettel 2016 2. Timotheus 2, 5:Und auch, wenn jemand sich an einem a)Wettkampf beteiligt, wird er nicht ‹mit dem Siegeskranz› gekrönt, wenn er nicht nach den b)Regeln kämpft.
a) 2. Timotheus 4, 7 .8; 1. Korinther 9, 25
b) Philipper 3, 16