Hebräer 12, 26

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 12, Vers: 26

Hebräer 12, 25
Hebräer 12, 27

Luther 1984:Seine Stimme hat zu jener Zeit die Erde erschüttert, jetzt aber verheißt er und spricht-a-: «Noch einmal will ich erschüttern nicht allein die Erde, sondern auch den Himmel.» -a) Haggai 2, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Seine Stimme hat damals die Erde erschüttert; jetzt aber hat er diese Verheißung gegeben-a-: «Noch einmal werde ich nicht nur die Erde, sondern auch den Himmel erbeben machen.» -a) Haggai 2, 6.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Dessen Stimme erschütterte damals die Erde-a-; jetzt aber hat er verheißen und gesagt: «Noch einmal werde ich nicht nur die Erde bewegen, sondern auch den Himmel.»-b- -a) 2. Mose 19, 18; Psalm 68, 9. b) Haggai 2, 6.
Schlachter 1952:dessen Stimme damals die Erde bewegte; nun aber hat er verheißen: «Noch einmal will ich bewegen, nicht allein die Erde, sondern auch den Himmel!»
Zürcher 1931:Und seine Stimme erschütterte damals die Erde; (für) jetzt aber hat er verheissen: «Noch einmal werde ich nicht nur die Erde, sondern auch den Himmel erschüttern.» -Psalm 68, 9; Haggai 2, 6; Matthäus 24, 29.
Luther 1912:dessen Stimme zu der Zeit die Erde bewegte, nun aber verheißt er und a) spricht: »Noch einmal will ich bewegen nicht allein die Erde sondern auch den Himmel.« - a) Hagg. 2, 6.
Luther 1545 (Original):welches stimme zu der zeit die Erde beweget. Nu aber verheisset er, vnd spricht, Noch ein mal wil ich bewegen, nicht alleine die Erden, sondern auch den Himel.
Luther 1545 (hochdeutsch):welches Stimme zu der Zeit die Erde bewegete. Nun aber verheißet er und spricht: Noch einmal will ich bewegen nicht allein die Erde, sondern auch den Himmel.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Damals brachte seine Stimme die Erde zum Beben. Für unsere Zeit hingegen hat Gott noch etwas 'viel Gewaltigeres' angekündigt. »Noch einmal«, sagt er, »werde ich ein Beben kommen lassen, aber dann wird nicht nur die Erde erschüttert werden, sondern auch der Himmel.« [Kommentar: Haggai 2, 6.]
Albrecht 1912/1988:Damals* hat seine Stimme die Erde bewegt-a-. Jetzt* aber gilt sein Verheißungswort: «Noch einmal werde ich nicht nur die Erde erschüttern, sondern auch den Himmel-b-.» -a) 2. Mose 19, 18. b) Haggai 2, 6 frei nach LXX.
Luther 1912 (Hexapla 1989):dessen Stimme zu der Zeit die Erde bewegte, nun aber verheißt er und -a-spricht: «Noch einmal will ich bewegen nicht allein die Erde sondern auch den Himmel.» -a) Haggai 2, 6.
Meister:Dessen Stimme damals die Erde erschütterte-a-; jetzt aber hat Er verheißen, indem Er sagt: «Noch einmal werde Ich bewegen-b- nicht allein die Erde, sondern auch den Himmel!» -a) 2. Mose 19, 18.19. b) Haggai 2, 6.7.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Seine Stimme hat damals die Erde erschüttert; jetzt aber hat er diese Verheißung gegeben-a-: «Noch einmal werde ich nicht nur die Erde, sondern auch den Himmel erbeben machen.» -a) Haggai 2, 6.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:dessen Stimme damals die Erde erschütterte; jetzt aber hat er verheißen und gesagt: «Noch einmal werde ich nicht allein die Erde bewegen-1-, sondern auch den Himmel.»-a- -1) TR: bewege ich. a) Haggai 2, 6.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Dessen Stimme erschütterte damals die Erde-a-; jetzt aber hat er -idpf-verheißen und gesagt: «Noch einmal werde ich nicht nur die Erde bewegen, sondern auch den Himmel.»-b- -a) 2. Mose 19, 18; Psalm 68, 9. b) Haggai 2, 6.
Schlachter 1998:Seine Stimme erschütterte damals die Erde; nun aber hat er eine Verheißung gegeben, indem er spricht: «Noch einmal will ich erschüttern nicht allein die Erde, sondern auch den Himmel!»-a- -a) Haggai 2, 6.++
Interlinear 1979:dessen Stimme die Erde erschüttert hat damals, jetzt aber hat er verheißen, sagend: Noch einmal ich werde erschüttern nicht nur die Erde, sondern auch den Himmel.
NeÜ 2021:Damals erschütterte seine Stimme die Erde, aber jetzt hat er versprochen: Noch einmal werde ich alles erschüttern, nicht nur die Erde, sondern auch den Himmel.
Jantzen/Jettel 2016:dessen Stimme damals die Erde erschütterte. Nun aber hat er verheißen und a)gesagt: „Noch einmal b)erschüttere ich“, nicht nur „die Erde“, sondern auch „den Himmel.“
a) Haggai 2, 6; 2. Mose 19, 18; Psalm 68, 9
b) Matthäus 24, 29*
English Standard Version 2001:At that time his voice shook the earth, but now he has promised, Yet once more I will shake not only the earth but also the heavens.
King James Version 1611:Whose voice then shook the earth: but now he hath promised, saying, Yet once more I shake not the earth only, but also heaven.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 26: Ein Zitat aus Haggai 2, 6. 12, 26 erschütterte … die Erde. Am Berg Sinai erschütterte Gott die Erde. Vom Berg Zion aus wird Gott die Himmel und das gesamte Universum erschüttern (vgl. Jesaja 13, 13; 34, 4; 65, 17.22; 2. Petrus 3, 10-13; Offenbarung 6, 12-14; 20, 11; 21, 1). 12, 27 Alle natürlichen Dinge (»Dinge, die erschüttert werden«) werden vernichtet werden und nur die ewigen Dinge (»die nicht erschüttert werden können«) bleiben bestehen.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Hebräer 12, 26
Sermon-Online