Judas 1, 6

Der Brief des Judas (Judasbrief)

Kapitel: 1, Vers: 6

Judas 1, 5
Judas 1, 7

Luther 1984:Auch die Engel, die ihren himmlischen Rang nicht bewahrten, sondern -a-ihre Behausung verließen, hat er für das Gericht des großen Tages festgehalten mit ewigen Banden in der Finsternis. -a) 1. Mose 6, 2-4.
Menge 1949 (V1):daß er ferner die Engel, die ihren Herrschaftsbereich-1- nicht bewahrt, sondern ihre eigene Wohnstätte verlassen hatten, für den großen Gerichtstag mit ewigen Fesseln in der Finsternis drunten verwahrt hat-a-. -1) aÜs: Herrscherwürde (o: Fürstenstand). a) 2. Petrus 2, 4-9.
Revidierte Elberfelder 1985:und Engel, die ihren Herrschaftsbereich-1- nicht bewahrt, sondern ihre eigene Behausung verlassen haben, hat er zum Gericht des großen Tages mit ewigen Fesseln in Finsternis verwahrt-a-, -1) o: ihren ersten Zustand; o: ihr Amt. a) 1. Mose 6, 1-4; 2. Petrus 2, 4.
Schlachter 1952:und daß er die Engel, welche ihr Fürstentum nicht bewahrten, sondern ihre eigene Behausung verließen, für das Gericht des großen Tages mit ewigen Banden unter der Finsternis verwahrt hat;
Zürcher 1931:und (dass er) die Engel, die ihre Würde nicht bewahrten, sondern ihre eigne Wohnung verliessen, für das Gericht des grossen Tages mit ewigen Fesseln unten in der Finsternis verwahrt hat, -1. Mose 6, 1.2; 2. Petrus 2, 4.9.
Luther 1545:Auch Engel, die ihr Fürstentum nicht behielten, sondern verließen ihre Behausung, hat er behalten zum Gericht des großen Tages mit ewigen Banden in Finsternis.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Oder denkt an jene Engel, die die Grenzen ihres Herrschaftsbereiches nicht respektierten und den ihnen zugewiesenen Aufenthaltsort verließen. [Kommentar: Vielleicht ein Hinweis auf eine Rebellion von Engeln gegen Gott vor dem Sündenfall des Menschen oder eine Anspielung auf 1.Mose 6, 1-4.] Der Herr hat sie in Fesseln gelegt, die niemand lösen kann, sodass sie jetzt in tiefer Finsternis auf jenen großen Tag warten müssen, an dem sie gerichtet werden.
Albrecht 1912:Auch gewisse Engel, die ihre Herrscherstellung nicht behauptet, sondern die ihnen zugewiesene Wohnung-1- verlassen haben-2-**, verwahrt er in der Finsternis-3-, wo sie mit ewigen Ketten gebunden sind, für das Gericht des großen Tages. -1) den Himmel. 2) um den Töchtern der Menschen nachzugehen (1. Mose 6, 2.4; vgl. auch 2. Petrus 2, 4). 3) der Unterwelt.
Luther 1912:Auch -a-die Engel, die ihr Fürstentum nicht bewahrten, sondern verließen ihre Behausung, hat er behalten zum Gericht des großen Tages mit ewigen Banden in der Finsternis. -a) Johannes 8, 44.
Meister:Und Engel-a-, die nicht bewahrten ihre eigene Herrschaft, sondern die eigene Behausung verließen, hat Er zum Gericht-b- des großen Tages mit ewigen Fesseln-c- unter nächtliches Dunkel verwahrt. -a) Johannes 8, 44. b) 2. Petrus 2, 4. c) Offenbarung 20, 10.
Menge 1949 (V2):daß er ferner die Engel, die ihren Herrschaftsbereich-1- nicht bewahrt, sondern ihre eigene Wohnstätte verlassen hatten, für den großen Gerichtstag mit ewigen Fesseln in der Finsternis drunten verwahrt hat-a-. -1) aÜs: Herrscherwürde (o: Fürstenstand). a) 2. Petrus 2, 4-9.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und Engel, die ihren ersten Zustand-1- nicht bewahrt, sondern ihre eigene Behausung verlassen haben, hat er zum Gericht des großen Tages mit ewigen Ketten unter der Finsternis verwahrt. -1) o: ihr Fürstentum.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und Engel, die ihren Herrschaftsbereich-1- nicht bewahrt, sondern ihre eigene Behausung -pta-verlassen haben, hat er zum Gericht des großen Tages mit ewigen Fesseln unter Finsternis -idpf-verwahrt-a-, -1) o: ihren ersten Zustand; o: ihr Amt. a) 1. Mose 6, 1-4; 2. Petrus 2, 4.
Schlachter 1998:und daß er die Engel, die ihren Herrschaftsbereich-1- nicht bewahrten, sondern ihre eigene Behausung verließen, für das Gericht des großen Tages mit ewigen Fesseln unter der Finsternis verwahrt hat; -1) o: ihren ersten Zustand.++
Interlinear 1979:und Engel die nicht bewahrt habenden ihre eigene Herrscherwürde, sondern verlassen habenden die eigene Wohnstätte, für Gericht großen Tages mit ewigen Fesseln unten im Dunkel verwahrt hat,
NeÜ 2016:Auch die Engel, die ihre Vollmacht überschritten und den Platz verließen, den Gott ihnen zugewiesen hatte, hat er mit ewigen Fesseln in der Finsternis verwahrt, um sie an jenem großen Tag zu richten.
Jantzen/Jettel 2016:dass er auch die [himmlischen] Boten*, die ihren ersten Stand nicht bewahrten, sondern die eigene Behausung zurückließen, für das Gericht des großen Tages mit immerwährenden Fesseln verwahrt hat, von Finsternis bedeckt, a)
a) 2. Petrus 2, 4*
English Standard Version 2001:And the angels who did not stay within their own position of authority, but left their proper dwelling, he has kept in eternal chains under gloomy darkness until the judgment of the great day
King James Version 1611:And the angels which kept not their first estate, but left their own habitation, he hath reserved in everlasting chains under darkness unto the judgment of the great day.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'