1. Mose 24, 27

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 24, Vers: 27

1. Mose 24, 26
1. Mose 24, 28

Luther 1984:und sprach: Gelobt sei der HERR, der Gott Abrahams, meines Herrn, der seine Barmherzigkeit und seine Treue von meinem Herrn nicht hat weichen lassen; denn der HERR hat mich geradewegs geführt zum Hause des Bruders meines Herrn.
Menge 1949 (V1):und rief aus: «Gepriesen sei der HErr, der Gott meines Herrn Abraham, der seine Güte und Treue meinem Herrn nicht entzogen hat! Gerades Weges zum Hause des Verwandten-1- meines Herrn hat mich der Ewige geführt!» -1) = des Bruders.
Revidierte Elberfelder 1985:und sprach: Gepriesen-1- sei der HERR, der Gott meines Herrn Abraham, der seine Gnade und Treue-a- gegenüber meinem Herrn nicht hat aufhören lassen!-b- Mich hat der HERR den Weg zum Haus der Brüder meines Herrn geführt. -1) w: Gesegnet. a) 2. Mose 34, 6. b) 1. Mose 32, 11.
Schlachter 1952:und sprach: Gelobet sei der HERR, der Gott meines Herrn Abraham, der seine Gnade und treue meinem Herrn nicht entzogen hat, denn der HERR hat mich den Weg zum Hause des Bruders meines Herrn geführt!
Zürcher 1931:und sprach: Gelobt sei der Herr, der Gott meines Gebieters Abraham, der seine Huld und Treue meinem Gebieter nicht entzogen hat! Mich hat Gott wahrhaftig den Weg zum Hause des Bruders meines Herrn geführt!
Buber-Rosenzweig 1929:und sprach: Gesegnet ER, der Gott meines Herrn Abraham, der seine Huld und seine Treue nicht ließ von meinem Herrn! Ich da, geleitet hat ER mich des Wegs ins Haus der Brüder meines Herrn!
Tur-Sinai 1954:und sprach: «Gepriesen sei der Ewige, der Gott meines Herrn Abraham, der meinem Herrn seine Liebe und Treue nicht entzogen hat. Mich hat auf dem Weg der Ewige geführt zum Haus der Brüder meines Herrn.»
Luther 1545:und sprach: Gelobet sei der HERR, der Gott meines Herrn Abraham, der seine Barmherzigkeit und seine Wahrheit nicht verlassen hat an meinem Herrn; denn der HERR hat mich den Weg geführet zu meines Herrn Bruders Hause.
NeÜ 2016:und betete: Gepriesen sei Jahwe, der Gott meines Herrn Abraham! Er hat ihm seine Güte und Treue nicht entzogen, denn er hat mich zum Haus der Verwandten meines Herrn geführt.
Jantzen/Jettel 2016:„Gelobt ‹und gesegnet› sei JAHWEH, der Gott meines Herrn Abraham, der von seiner Freundlichkeit* und seiner Wahrheit*/Treue* nicht abgelassen hat gegen meinen Herrn! Mich hat JAHWEH geleitet auf den Weg zum Hause der Brüder meines Herrn.“ a)
a) Gelobt 1. Mose 14, 20; 2. Mose 18, 10; Daniel 3, 28; Treue 1. Mose 24, 49; Psalm 85, 11; 98, 3; Micha 7, 20; geführt Sprüche 16, 3; Jeremia 10, 23
English Standard Version 2001:and said, Blessed be the LORD, the God of my master Abraham, who has not forsaken his steadfast love and his faithfulness toward my master. As for me, the LORD has led me in the way to the house of my master's kinsmen.
King James Version 1611:And he said, Blessed [be] the LORD God of my master Abraham, who hath not left destitute my master of his mercy and his truth: I [being] in the way, the LORD led me to the house of my master's brethren.