Richter 4, 14

Das Buch der Richter

Kapitel: 4, Vers: 14

Richter 4, 13
Richter 4, 15

Luther 1984:Debora aber sprach zu Barak: Auf! Das ist der Tag, an dem dir der HERR den Sisera in deine Hand gegeben hat, denn der HERR ist ausgezogen vor dir her. So zog Barak von dem Berge Tabor hinab und die zehntausend Mann ihm nach.
Menge 1949 (V1):Da sagte Debora zu Barak: «Auf! denn dies ist der Tag, an dem der HErr den Sisera in deine Hand gibt! Der HErr ist (selbst) schon vor dir her ausgezogen!» So stieg denn Barak an der Spitze seiner zehntausend Mann vom Berge Thabor hinab,
Revidierte Elberfelder 1985:Debora aber sagte zu Barak: Mach dich auf! Denn dies ist der Tag, da der HERR den Sisera in deine Hand gegeben hat-a-. Ist nicht der HERR (selbst) vor dir her ausgezogen-b-? Und Barak stieg vom Berg Tabor hinab und zehntausend Mann ihm nach. -a) Richter 7, 9; Josua 10, 8. b) 5. Mose 9, 3; 2. Samuel 5, 24; Psalm 68, 8.
Schlachter 1952:Debora aber sprach zu Barak: Mache dich auf! Denn das ist der Tag, da der HERR den Sisera in deine Hand gegeben hat; ist nicht der HERR vor dir ausgezogen? Da stieg Barak vom Berge Tabor hinunter und die zehntausend Mann hinter ihm her.
Zürcher 1931:Debora aber sprach zu Barak: Auf! Denn dies ist der Tag, da der Herr den Sisera in deine Hand gegeben hat. Fürwahr, schon ist der Herr vor dir her ausgezogen. Da stieg Barak vom Berge Thabor herunter und zehntausend Mann ihm nach.
Buber-Rosenzweig 1929:Dbora sprach zu Barak: Mach dich auf, denn dies ist der Tag, an dem ER Ssissra in deine Hand gibt, - fuhr ER nicht aus vor dir her? Barak stieg vom Berge Tabor hinab, zehntausend Mann ihm nach.
Tur-Sinai 1954:Da sprach Debora zu Barak: «Auf! Denn das ist der Tag, an dem der Ewige Sisera in deine Hand gegeben hat. Ist doch der Ewige vor dir her ausgezogen!» Da zog Barak vom Berg Tabor herab, und zehntausend Mann ihm nach.
Luther 1545:Debora aber sprach zu Barak: Auf, das ist der Tag, da dir der HERR Sissera hat in deine Hand gegeben; denn der HERR wird vor dir herausziehen. Also zog Barak von dem Berge Thabor herab, und die zehntausend Mann ihm nach.
NeÜ 2016:Als sie eingetroffen waren, sagte Debora zu Barak: Los, greif an! Heute hat Jahwe dir den Sieg über Sisera in die Hand gegeben. Er selbst zieht vor dir her. Da stürmte Barak vom Berg Tabor hinunter, und die Zehntausend folgten ihm.
Jantzen/Jettel 2016:Und Debora sagte zu Barak: „Mach dich auf, denn dies ist der Tag, an dem JAHWEH Sisera in deine Hand gegeben hat! Ist nicht JAHWEH ausgezogen vor dir her?“ Und Barak stieg vom Berg Tabor hinab, und 10000 Mann ihm nach. a)
a) gegeben Psalm 118, 24; Jesaja 2, 12; ausgezog . 5. Mose 9, 3; 2. Samuel 5, 24; Psalm 68, 8 .9
English Standard Version 2001:And Deborah said to Barak, Up! For this is the day in which the LORD has given Sisera into your hand. Does not the LORD go out before you? So Barak went down from Mount Tabor with 10,000 men following him.
King James Version 1611:And Deborah said unto Barak, Up; for this [is] the day in which the LORD hath delivered Sisera into thine hand: is not the LORD gone out before thee? So Barak went down from mount Tabor, and ten thousand men after him.