2. Samuel 7, 18

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 7, Vers: 18

2. Samuel 7, 17
2. Samuel 7, 19

Luther 1984 2. Samuel 7, 18:kam der König David und setzte sich vor dem HERRN nieder und sprach: -a-Wer bin ich, Herr HERR, und was ist mein Haus, daß du mich bis hierher gebracht hast? -a) 2. Mose 3, 11.
Menge 1926 2. Samuel 7, 18:ging der König David (in das Gotteszelt) hinein, warf sich vor dem HErrn nieder und betete: «Wer bin ich, HErr mein Gott, und was ist mein Haus, daß du mich bis hierher-1- gebracht hast! -1) = so weit.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Samuel 7, 18:Da ging der König David hinein und setzte sich vor dem HERRN nieder und sagte: Wer bin ich-a-, Herr, HERR, und was ist mein Haus-b-, daß du mich bis hierher gebracht hast? -a) Ruth 2, 10; 1. Samuel 18, 18; 1. Chronik 29, 14. b) 2. Samuel 23, 5; 1. Mose 32, 11.
Schlachter 1952 2. Samuel 7, 18:Da kam der König David und setzte sich vor dem HERRN nieder und sprach: Wer bin ich, mein Herr, HERR, und was ist mein Haus, daß du mich bis hierher gebracht hast?
Zürcher 1931 2. Samuel 7, 18:Da ging der König David hinein, liess sich vor dem Herrn nieder und sprach: Wer bin ich, Gott mein Herr, und was ist mein Haus, dass du mich bis hierher gebracht hast?
Buber-Rosenzweig 1929 2. Samuel 7, 18:Der König Dawid kam und saß vor IHN nieder, er sprach: Wer bin ich, mein Herr, DU, und wer ist mein Haus, daß du mich bis hierher hast kommen lassen!
Tur-Sinai 1954 2. Samuel 7, 18:Dann kam der König Dawid, saß nieder vor dem Ewigen und sprach: «Wer bin ich, mein Herr, o Gott, und was ist mein Haus, daß du mich bis hierher gebracht hast!
Luther 1545 2. Samuel 7, 18:kam David, der König, und blieb vor dem HERRN und sprach: Wer bin ich, HERR, HERR, und was ist mein Haus, daß du mich bis hieher gebracht hast?
NeÜ 2016 2. Samuel 7, 18:Da ging David in das Zelt, setzte sich vor Jahwe nieder und sagte: Wer bin ich schon, Jahwe, mein Herr, und was bedeutet meine Familie, dass du mich bis hierher gebracht hast?
Jantzen/Jettel 2016 2. Samuel 7, 18:Da ging der König David hinein und setzte sich vor JAHWEH nieder und sagte: „Wer bin ich, mein Herr, JAHWEH, und was ist mein Haus, dass du mich bis hierher gebracht hast? a)
a) 1. Samuel 18, 18; 1. Chronik 17, 16; Lukas 1, 48; Epheser 3, 8