Sprüche 20, 24

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 20, Vers: 24

Sprüche 20, 23
Sprüche 20, 25

Luther 1984:Jedermanns Schritte bestimmt der HERR. Welcher Mensch versteht seinen Weg?
Menge 1949 (V1):Vom HErrn hangen die Schritte eines jeden ab; der Mensch aber - was versteht der von seinem Wege? -
Revidierte Elberfelder 1985:Vom HERRN sind die Schritte des Mannes (bestimmt);-a- und der Mensch, wie sollte er seinen Weg verstehen? -a) Sprüche 16, 1.9.
Schlachter 1952:Vom HERRN hangen die Schritte des Mannes ab; was versteht der Mensch von seinem Weg?
Zürcher 1931:Die Schritte des Mannes lenkt der Herr; / wie könnte der Mensch seinen Weg verstehen? / -Psalm 37, 23; Jeremia 10, 23.
Buber-Rosenzweig 1929:»Von IHM her sind die Stapfe des Mannes.« Und der Mensch, wie verstünde er da seinen Weg!
Tur-Sinai 1954:Vom Ewgen sind des Mannes Schritte / der Mensch, wie könnt er seinen Weg begreifen! /
Luther 1545:Jedermanns Gänge kommen vom HERRN. Welcher Mensch verstehet seinen Weg?
NeÜ 2016:Von Jahwe sind des Mannes Schritte gelenkt. / Was versteht der Mensch von seinem Weg?
Jantzen/Jettel 2016:Vom HERRN her sind des Mannes Schritte, und der Mensch – wie sollte er seinen Weg begreifen? a)
a) Sprüche 16, 9; 16, 1; 19, 21; 21, 30; Psalm 37, 23; Jeremia 10, 23; Daniel 5, 23
English Standard Version 2001:A man's steps are from the LORD; how then can man understand his way?
King James Version 1611:Man's goings [are] of the LORD; how can a man then understand his own way?