Prediger 4, 1

Prediger, Kohelet, Koheleth, Prediger Salomo, Ekklesiastes

Kapitel: 4, Vers: 1

Prediger 3, 22
Prediger 4, 2

Luther 1984:WIEDERUM sah ich alles Unrecht an, das unter der Sonne geschieht, und siehe, da waren Tränen derer, die Unrecht litten und keinen Tröster hatten. Und die ihnen Gewalt antaten, waren zu mächtig, so daß sie keinen Tröster hatten.
Menge 1949 (V1):UND wiederum betrachtete ich alle Bedrückungen, die unter der Sonne verübt werden; ich sah da die Tränen der Bedrückten, die keinen Tröster hatten und vonseiten ihrer Bedrücker Gewalttat-1- erlitten, ohne daß jemand Trost für sie hatte. -1) o: Mißhandlung.
Revidierte Elberfelder 1985:UND ich wandte mich und sah all die Unterdrückungen, die unter der Sonne geschehen-a-. Und siehe, (da waren) Tränen der Unterdrückten-1-, und sie hatten keinen Tröster. Und von der Hand ihrer Unterdrücker ging Gewalttat aus-b-, und sie hatten keinen Tröster-c-. -1) o: Erpreßten. a) Hiob 24, 12; Amos 3, 9.10. b) 2. Mose 5, 18; Hiob 9, 24; 35, 9. c) Psalm 69, 21; 142, 5; Sprüche 29, 2; Klagelieder 1, 16.17.
Schlachter 1952:Und wiederum sah ich alle Bedrückungen, die verübt werden unter der Sonne; und siehe, da flossen Tränen von Unterdrückten, die keinen Tröster hatten; und weil die Hand ihrer Unterdrücker so stark war, konnte sie niemand trösten.
Zürcher 1931:UND wiederum sah ich all die Bedrückungen, / die unter der Sonne geschehen, / sah die Tränen der Unterdrückten fliessen, / und niemand tröstete sie; / von der Hand ihrer Bedrücker erlitten sie Gewalt, / und niemand tröstete sie. /
Buber-Rosenzweig 1929:Und ich wieder, ich sah allerhand Bedrückungen, die getan werden unter der Sonne, und da, die Träne der Bedrückten, und für sie ist kein Tröster, von der Hand ihrer Bedrücker die Wucht! und für sie ist kein Tröster.
Tur-Sinai 1954:Und wiederum sah ich alle Bedrückungen, die unter der Sonne verübt werden; und sieh, die Träne der Unterdrückten, und sie haben keinen Tröster, und von der Hand ihrer Bedrücker: Bestechungsgut; und sie haben keinen Tröster.
Luther 1545:Ich wandte mich und sah alle, die Unrecht leiden unter der Sonne; und siehe, da waren Tränen derer, so Unrecht litten und hatten keinen Tröster; und die ihnen Unrecht taten, waren zu mächtig, daß sie keinen Tröster haben konnten.
NeÜ 2016:Die Tränen der Unterdrückten Ich sah auch, wie viel Unterdrückung es in dieser Welt gibt. Die Unterdrückten weinen und niemand tröstet sie. Niemand tröstet sie, denn ihre Unterdrücker haben die Macht in den Händen.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich wandte mich und sah alle Bedrückungen, die unter der Sonne geschehen: Und – siehe – da waren Tränen der Bedrückten, und sie hatten keinen Tröster. Und von der Hand ihrer Bedrücker ging Gewalttat aus, und sie hatten keinen Tröster.
English Standard Version 2001:Again I saw all the oppressions that are done under the sun. And behold, the tears of the oppressed, and they had no one to comfort them! On the side of their oppressors there was power, and there was no one to comfort them.
King James Version 1611:So I returned, and considered all the oppressions that are done under the sun: and behold the tears of [such as were] oppressed, and they had no comforter; and on the side of their oppressors [there was] power; but they had no comforter.