Jeremia 2, 8

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 2, Vers: 8

Jeremia 2, 7
Jeremia 2, 9

Luther 1984:Die Priester fragten nicht: Wo ist der HERR?, und die Hüter des Gesetzes achteten meiner nicht, und die Hirten des Volks wurden mir untreu, und die Propheten weissagten im Namen des Baal und hingen den Götzen an, die nicht helfen können.
Menge 1949 (V1):Die Priester fragten nicht: ,Wo ist der HErr?' und die Hüter des Gesetzes kannten mich nicht, die Hirten-1- des Volkes fielen von mir ab, und die Propheten weissagten durch den Baal-2- und liefen den Götzen nach, die doch nicht zu helfen vermögen. -1) = Führer. 2) o: im Namen Baals.
Revidierte Elberfelder 1985:Die Priester sagten nicht: Wo ist der HERR-a-? Und die das Gesetz-1- handhabten, kannten mich nicht-b-, und die Hirten-2- haben mit mir gebrochen-c-. Die Propheten weissagten im (Namen des) Baal-d- und sind denen nachgelaufen, die nichts nützen-3e-. -1) o: die Weisung. 2) d.h. die Könige. 3) d.i. eine Bez. für Götzen. a) Hiob 35, 10. b) Jeremia 8, 8.9; 1. Samuel 2, 12. c) Jeremia 10, 21. d) Jeremia 23, 13. e) Habakuk 2, 18.
Schlachter 1952:Die Priester fragten nicht: Wo ist der HERR? Und die mit dem Gesetz umgingen, kannten mich nicht; die Hirten fielen von mir ab und die Propheten weissagten durch Baal und liefen denen nach, die nicht helfen können.
Zürcher 1931:Die Priester fragten nicht: «Wo ist der Herr?» Die das Gesetz handhaben, wollten von mir nichts wissen, und die Hirten wurden mir untreu; die Propheten weissagten im Namen Baals und liefen denen nach, die nicht helfen-1-. -1) d.h. den Götzen.
Buber-Rosenzweig 1929:Die Priester sprachen nicht: Wo ist ER?, die Weisungsbeflißnen kannten mich nicht, die Hirten waren abtrünnig mir, die Künder kündeten vom Baal her, sie gingen denen nach, die nichts nützen können.
Tur-Sinai 1954:Die Priester sprachen nicht: / Wo ist der Ewige? / Der Weisung Walter kannten mich nicht / die Hirten fielen von mir ab / und die Begeisteten weissagten bei dem Baal / und gingen denen, die nicht frommen, nach.
Luther 1545:Die Priester gedachten nicht: Wo ist der HERR? und die Gelehrten achteten mein nicht, und die Hirten führeten die Leute von mir, und die Propheten weissagten vom Baal und hingen an den unnützen Götzen.
NeÜ 2016:Die Priester fragten nicht: 'Wo ist Jahwe?' / Die Hüter des Gesetzes kannten mich nicht, / die Hüter des Volkes brachen mit mir. / Die Propheten weissagten für Baal ("Baal" bedeutet Herr oder Gebieter. Er wurde als Fruchtbarkeitsgott in Kanaan verehrt.), / liefen den Nichtsnutzen nach.
Jantzen/Jettel 2016:Die Priester sagten nicht: a)‚Wo ist JAHWEH?‘ Und die, die die b)Weisung handhabten, kannten mich nicht. Und die c)Hirten fielen von mir ab. Und die d)Propheten weissagten durch den Baal und liefen denen nach, die e)nichts nützen.
a) Wo Jeremia 2, 6; Psalm 105, 4-5; Amos 5, 4;
b) Weisung Jeremia 8, 8-9; 1Sam 2, 12; Maleachi 2, 6-8;
c) Hirten Jeremia 23, 1-2;
d) Propheten Jeremia 23, 13-15;
e) nicht 1. Samuel 12, 21; Habakuk 2, 18
English Standard Version 2001:The priests did not say, 'Where is the LORD?' Those who handle the law did not know me; the shepherds transgressed against me; the prophets prophesied by Baal and went after things that do not profit.
King James Version 1611:The priests said not, Where [is] the LORD? and they that handle the law knew me not: the pastors also transgressed against me, and the prophets prophesied by Baal, and walked after [things that] do not profit.