Zephanja 3, 12

Das Buch des Propheten Zephanja (Zefanja)

Kapitel: 3, Vers: 12

Zephanja 3, 11
Zephanja 3, 13

Luther 1984:Ich will in dir -a-übrig lassen ein armes und geringes Volk; die werden auf des HERRN Namen trauen. -a) Hesekiel 6, 8.
Menge 1949 (V1):Und ich werde in deiner Mitte ein demütiges und geringes-1- Volk übriglassen, das sein Vertrauen auf den Namen des HErrn setzt. -1) o: gebeugtes.
Revidierte Elberfelder 1985:Und ich werde in deiner Mitte ein demütiges-1- und geringes Volk übriglassen-a-, und sie werden beim Namen des HERRN Zuflucht suchen-b-. -1) o: elendes. a) Esra 9, 8; Hesekiel 6, 8; Micha 5, 6. b) Jesaja 14, 32; 50, 10; Jeremia 17, 7.
Schlachter 1952:Und ich will in dir übriglassen ein demütiges und geringes Volk, das auf des HERRN Namen vertrauen wird.
Zürcher 1931:Und ich werde in dir übriglassen ein demütiges und geringes Volk, und es wird beim Namen des Herrn Schutz suchen
Buber-Rosenzweig 1929:Resten lasse ich dir im Inneren ein Volk, gebeugt und verarmt, sie bergen sich an MEINEM Namen,
Tur-Sinai 1954:Und übrig lasse ich in dir / Volk, arm und elend / das birgt sich in des Ewgen Namen: /
Luther 1545:Ich will in dir lassen überbleiben ein arm, gering Volk; die werden auf des HERRN Namen trauen.
NeÜ 2016:Übrig lasse ich in dir / ein demütiges und armes Volk, / das seine Zuflucht sucht / beim Namen Jahwes:
Jantzen/Jettel 2016:Und ich werde in deiner a)Mitte ein elendes und b)geringes Volk übrig lassen, und sie werden zum c)Namen JAHWEHS Zuflucht nehmen.
a) Mitte Zephanja 3, 5;
b) geringes Jesaja 6, 13;
c) Namen Zephanja 3, 9; Sprüche 18, 10; Jesaja 50, 10
English Standard Version 2001:But I will leave in your midst a people humble and lowly. They shall seek refuge in the name of the LORD,