Johannes 16, 27

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 16, Vers: 27

Johannes 16, 26
Johannes 16, 28

Luther 1984:denn -a-er selbst, der Vater, hat euch lieb, weil ihr mich liebt und glaubt, daß ich von Gott ausgegangen bin. -a) Johannes 14, 21.
Menge 1949 (V1):denn er selbst, der Vater, hat euch lieb, weil ihr mich geliebt und den Glauben gewonnen habt, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Revidierte Elberfelder 1985:denn der Vater selbst hat euch lieb-a-, weil ihr mich geliebt und geglaubt habt, daß ich von Gott ausgegangen bin-b-. -a) Johannes 14, 21; 1. Johannes 3, 1. b) Johannes 17, 8.25.
Schlachter 1952:denn der Vater selbst hat euch lieb, weil ihr mich liebet und glaubet, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Zürcher 1931:denn er selbst, der Vater, liebt euch, weil ihr mich geliebt und geglaubt habt, dass ich von Gott ausgegangen bin. -Johannes 14, 21; 17, 8.25.
Luther 1545:denn er selbst, der Vater, hat euch lieb, darum daß ihr mich liebet und glaubet, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Albrecht 1912:Denn der Vater hat euch aus eignem Antrieb lieb, weil ihr mich lieb gehabt und geglaubt habt, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Luther 1912:denn -a-er selbst, der Vater, hat euch lieb, darum daß ihr mich liebet und glaubet, daß ich von Gott ausgegangen bin. -a) Johannes 14, 21.
Meister:Denn Er Selbst, der Vater-a-, liebt euch, weil ihr Mich geliebt habt und geglaubt habt, daß Ich von Gott-b- ausgegangen bin! -a) Johannes 14, 21.23. b) V. 30;. Johannes 3, 13; 17, 8.
Menge 1949 (V2):denn er selbst, der Vater, hat euch lieb, weil ihr mich geliebt und den Glauben gewonnen habt, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:denn der Vater selbst hat euch lieb, weil ihr mich geliebt und geglaubt habt, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:denn der Vater selbst hat euch lieb-a-, weil ihr mich (Indikativ Perfekt)geliebt und (Indikativ Perfekt)geglaubt habt, daß ich von Gott ausgegangen bin-b-. -a) Johannes 14, 21; 1. Johannes 3, 1. b) Johannes 17, 8.25.
Schlachter 1998:denn er selbst, der Vater, hat euch lieb, weil ihr mich liebt und glaubt, daß ich von Gott ausgegangen bin.
Interlinear 1979:denn er selbst, der Vater, liebt euch, weil ihr mich geliebt habt und geglaubt habt, daß ich von Gott ausgegangen bin.
NeÜ 2016:denn der Vater selbst hat euch lieb. Denn ihr liebt mich ja und glaubt, dass ich von Gott gekommen bin.
Jantzen/Jettel 2016:denn der Vater selbst hat euch a)lieb 1), weil ihr mich lieb gehabt habt 2) und geglaubt habt 3), dass ich von Gott her b)ausging.
a) Johannes 14, 21*
b) Johannes 17, 8*
1) eigtl.: liebt euch ‹wie ein Freund›
2) o.: „weil ihr eure Liebe ‹und freundschaftliche Zuneigung› auf mich gerichtet habt ‹und mich nun mit Zuneigung liebt›“; dieses ist der Inhalt des griech. Perfekt.
3) o.: und euer Vertrauen darauf gesetzt habt ‹und nun vertraut›; o.: zu der Überzeugung gekommen seid
English Standard Version 2001:for the Father himself loves you, because you have loved me and have believed that I came from God.
King James Version 1611:For the Father himself loveth you, because ye have loved me, and have believed that I came out from God.