Apostelgeschichte 23, 1

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 23, Vers: 1

Apostelgeschichte 22, 30
Apostelgeschichte 23, 2

Luther 1984:PAULUS aber sah den Hohen Rat an und sprach: Ihr Männer, liebe Brüder, ich habe mein Leben -a-mit gutem Gewissen vor Gott geführt, bis auf diesen Tag. -a) Apostelgeschichte 24, 16.
Menge 1949 (V1):Paulus blickte nun den Hohen Rat fest an und sagte: «Werte Brüder! ich habe bis heute meinen Wandel mit durchaus reinem Gewissen im Dienste Gottes geführt.»
Revidierte Elberfelder 1985:Paulus aber blickte den Hohen Rat fest an und sprach: Ihr Brüder! Ich bin mit allem guten Gewissen vor Gott gewandelt bis auf diesen Tag-a-. -a) Apostelgeschichte 24, 16; 2. Timotheus 1, 3.
Schlachter 1952:Da sah Paulus den Hohen Rat fest an und sprach: Ihr Männer und Brüder, ich habe mit allem guten Gewissen Gott zu dienen gesucht bis auf diesen Tag.
Zürcher 1931:Paulus nun blickte auf den Hohen Rat und sprach: Ihr Brüder, ich bin mit allem guten Gewissen im Dienste Gottes gewandelt bis auf diesen Tag. -Apostelgeschichte 24, 16; 2. Timotheus 1, 3.
Luther 1545:Paulus aber sah den Rat an und sprach: Ihr Männer, liebe Brüder, ich habe mit allem guten Gewissen gewandelt vor Gott bis auf diesen Tag.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Paulus blickte die Mitglieder des Hohen Rates fest und unerschrocken an. »Meine Brüder«, begann er, »ich habe Gott immer mit einem reinen Gewissen gedient, und daran hat sich bis zum heutigen Tag nichts geändert.«
Albrecht 1912:Paulus sah den Hohen Rat mit festem Blicke an und sprach: «Liebe Brüder, bis heute bin ich stets mit reinem Gewissen vor Gott gewandelt.»
Luther 1912:PAULUS aber sah den Rat an und sprach: Ihr Männer, liebe -a-Brüder, ich habe mit allem -b-guten Gewissen gewandelt vor Gott bis auf diesen Tag. -a) Apostelgeschichte 22, 1. b) Apostelgeschichte 24, 16.
Meister:PAULUS aber sah unverwandt auf das Synedrium und sprach: «Männer, Brüder, ich lebe durch ein ganz gutes Gewissen nach der von Gott vorgeschriebenen Ordnung bis auf diesen Tag.» -Apostelgeschichte 24, 16; 1. Korinther 4, 4; 2. Korinther 1, 12; 4, 2; 2. Timotheus 1, 3; Hebräer 13, 18; 1. Timotheus 3, 9.
Menge 1949 (V2):Paulus blickte nun den Hohen Rat fest an und sagte: «Werte Brüder! ich habe bis heute meinen Wandel mit durchaus reinem Gewissen im Dienste Gottes geführt.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Paulus aber blickte das Synedrium unverwandt an und sprach: Brüder! ich habe mit allem guten Gewissen vor-1- Gott gewandelt bis auf diesen Tag. -1) o: mit, für.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Paulus aber blickte den Hohen Rat fest an und sprach: Ihr Brüder! Ich bin mit allem guten Gewissen vor Gott gewandelt bis auf diesen Tag-a-. -a) Apostelgeschichte 24, 16; 2. Timotheus 1, 3.
Schlachter 1998:Da sah Paulus den Hohen Rat eindringlich an und sprach: Ihr Männer und Brüder, ich habe mein Leben mit allem guten Gewissen vor Gott geführt bis auf diesen Tag.
Interlinear 1979:Fest den Blick gerichtet habend aber Paulus auf den Hohen Rat, sagte: Männer Brüder, ich mit allem guten Gewissen habe mein Leben geführt vor Gott bis zu diesem Tag.
NeÜ 2016:Rede vor dem Hohen Rat Paulus sah die Mitglieder des Hohen Rates mit festem Blick an. Meine Brüder, begann er, ich habe Gott immer mit einem reinen Gewissen gedient und daran hat sich bis heute nichts geändert.
Jantzen/Jettel 2016:Paulus blickte den Hohen Rat unverwandt an und sagte: „Männer, Brüder! Ich habe mit allem guten a)Gewissen meinen Lebenswandel für Gott geführt bis auf diesen Tag.“
a) Apostelgeschichte 24, 16; 2. Korinther 1, 12; 2. Timotheus 1, 3; Hebräer 13, 18
English Standard Version 2001:And looking intently at the council, Paul said, Brothers, I have lived my life before God in all good conscience up to this day.
King James Version 1611:And Paul, earnestly beholding the council, said, Men [and] brethren, I have lived in all good conscience before God until this day.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'