Römer 10, 11

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 10, Vers: 11

Römer 10, 10
Römer 10, 12

Luther 1984:Denn die Schrift spricht-a-: «Wer an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden.» -a) Jesaja 28, 16.
Menge 1949 (V1):Sagt doch die Schrift-a-: «Keiner, der auf ihn sein Vertrauen setzt-1-, wird zuschanden-2- werden.» -1) o: an ihn glaubt. 2) = enttäuscht. a) Jesaja 28, 16.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn die Schrift sagt: «Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden.»-a- -a) Römer 9, 33; Psalm 25, 3; Jesaja 28, 16.
Schlachter 1952:denn die Schrift spricht: «Wer an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden!»
Zürcher 1931:Die Schrift sagt ja: Jeder, «der an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden». -Römer 9, 33; Jesaja 28, 16.
Luther 1545:Denn die Schrift spricht: Wer an ihn glaubet, wird nicht zuschanden werden.
Albrecht 1912:Sagt doch die Schrift: «Alle, die an ihn glauben, sollen nicht zuschanden werden-a-.» -a) Jesaja 28, 16.++
Luther 1912:Denn die Schrift spricht: -a-«Wer an ihn glaubt, wird nicht zu Schanden werden.» -a) Jesaja 28, 16.
Meister:Denn die Schrift sagt: «Jeder, der da an Ihn glaubt-a-, wird nicht zu Schanden werden!» -a) Jesaja 28, 16; 49, 23; Jeremia 17, 7; Römer 9, 33.
Menge 1949 (V2):Sagt doch die Schrift-a-: «Keiner, der auf ihn sein Vertrauen setzt-1-, wird zuschanden-2- werden.» -1) o: an ihn glaubt. 2) = enttäuscht. a) Jesaja 28, 16.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn die Schrift sagt: «Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zu Schanden werden.»-a- -a) Jesaja 28, 16.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn die Schrift sagt: «Jeder, der an ihn (Konjunktiv Aorist Medium)glaubt, wird nicht zuschanden werden.»-a- -a) Römer 9, 33; Psalm 25, 3; Jesaja 28, 16.
Schlachter 1998:denn die Schrift spricht: «Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden!»-a- -a) Jesaja 28, 16.++
Interlinear 1979:Sagt nämlich die Schrift: Jeder Glaubende an ihn nicht wird zuschanden werden.
NeÜ 2016:Denn die Schrift sagt: Wer ihm vertraut, wird nicht enttäuscht werden. (Jesaja 28, 16)
Jantzen/Jettel 2016:denn die a)Schrift sagt: „Jeder, der an ihn glaubt 1), wird nicht zuschanden werden“,
a) Jesaja 28, 16; Römer 9, 33
1) o.: auf ihn vertraut
English Standard Version 2001:For the Scripture says, Everyone who believes in him will not be put to shame.
King James Version 1611:For the scripture saith, Whosoever believeth on him shall not be ashamed.