Römer 10, 12

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 10, Vers: 12

Römer 10, 11
Römer 10, 13

Luther 1984:Es ist hier -a-kein Unterschied zwischen Juden und Griechen; es ist über alle derselbe Herr, reich für alle, die ihn anrufen. -a) Apostelgeschichte 10, 34.35; 15, 9.
Menge 1949 (V1):Denn hier gibt es keinen Unterschied zwischen dem Juden und dem Griechen-a-: sie alle haben ja einen und denselben Herrn, ihn, der sich reich erweist an allen, die ihn anrufen; -a) Römer 1, 16.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn es ist kein Unterschied-a- zwischen Jude und Grieche-1b-, denn er ist Herr über alle-c-, und er ist reich für alle, die ihn anrufen-d-; -1) s. Anm. zu Römer 1, 16. a) Römer 3, 22; Apostelgeschichte 15, 9. b) Galater 3, 28; Kolosser 3, 11. c) Römer 3, 29; Apostelgeschichte 10, 36. d) Psalm 145, 18.
Schlachter 1952:Denn es ist kein Unterschied zwischen Juden und Griechen: alle haben denselben Herrn, der reich ist für alle, die ihn anrufen;
Zürcher 1931:Denn es ist kein Unterschied zwischen Jude und Grieche; denn einer und derselbe ist Herr über alle, der reich ist für alle, die ihn anrufen. -Römer 1, 16; Galater 3, 28; Kolosser 3, 11; Apostelgeschichte 10, 34.35.
Luther 1545:Es ist hier kein Unterschied unter Juden und Griechen; es ist aller zumal ein Herr, reich über alle, die ihn anrufen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ob jemand Jude oder Nichtjude ist, macht dabei keinen Unterschied: Alle haben denselben Herrn, und er lässt alle an seinem Reichtum teilhaben, die ihn 'im Gebet' anrufen.
Albrecht 1912:Denn-1- hier gibt es keinen Unterschied zwischen Juden und Griechen. Sie alle haben denselben Herrn*, und der ist unendlich gnädig gegen alle, die ihn anrufen. -1) mit «denn» wird das «alle» in V. 11 begründet.
Luther 1912:Es ist hier -a-kein Unterschied unter Juden und Griechen; es ist aller zumal ein Herr, reich über alle, die ihn anrufen. -a) Apostelgeschichte 10, 34; 15, 9.
Meister:Denn es ist kein Unterschied-a- zwischen einem Juden und einem Griechen; denn Er ist derselbe Herr-b- aller, reich-c- für alle, die Ihn anrufen! -a) Apostelgeschichte 15, 9; Römer 3, 23; Galater 3, 28. b) Apostelgeschichte 10, 36; Römer 3, 29; 1. Timotheus 2, 5. c) Epheser 1, 7; 2, 4.7.
Menge 1949 (V2):Denn hier gibt es keinen Unterschied zwischen dem Juden und dem Griechen-a-: sie alle haben ja einen und denselben Herrn, ihn, der sich reich erweist an allen, die ihn anrufen; -a) Römer 1, 16.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn es ist kein Unterschied-a- zwischen Jude und Grieche, denn derselbe Herr von allen ist reich für alle-1-, die ihn anrufen; -1) o: denn derselbe ist der Herr von allen, reich für (o: gegen) alle. a) vergleiche Römer 3, 22.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn es ist kein Unterschied-a- zwischen Jude und Grieche-1b-, denn er ist Herr über alle-c-, und er -ptp-ist reich für alle, die ihn -ptp-anrufen-d-; -1) s. Anm. zu Römer 1, 16. a) Römer 3, 22; Apostelgeschichte 15, 9. b) Galater 3, 28; Kolosser 3, 11. c) Römer 3, 29; Apostelgeschichte 10, 36. d) Psalm 145, 18.
Schlachter 1998:Es ist ja kein Unterschied zwischen Juden und Griechen: alle haben denselben Herrn, der reich ist für alle, die ihn anrufen,
Interlinear 1979:Denn nicht ist ein Unterschied zwischen einem Juden und einem Griechen; denn derselbe Herr aller, reich seiend für alle Anrufenden ihn.
NeÜ 2016:Es gibt da keinen Unterschied zwischen Juden und Nichtjuden, denn sie haben alle denselben Herrn und er lässt alle an seinem Reichtum Anteil haben, alle, die ihn anrufen.
Jantzen/Jettel 2016:denn es ist a)kein Unterschied zwischen Jude und Grieche, denn derselbe b)Herr aller ist reich für alle, die ihn anrufen,
a) Apostelgeschichte 15, 9*; Galater 3, 28*
b) Römer 10, 9; 10, 13; Apostelgeschichte 10, 36
English Standard Version 2001:For there is no distinction between Jew and Greek; the same Lord is Lord of all, bestowing his riches on all who call on him.
King James Version 1611:For there is no difference between the Jew and the Greek: for the same Lord over all is rich unto all that call upon him.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'