2. Samuel 19, 44

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 19, Vers: 44

2. Samuel 19, 43
2. Samuel 20, 1

Luther 1984:Aber es antworteten die von Israel denen von Juda: Wir haben zehnfachen Anteil am König und sind auch die Erstgeborenen vor euch. Warum habt ihr uns denn so gering geachtet? Und haben wir nicht zuerst davon geredet, uns unsern König zurückzuholen? Aber die von Juda redeten noch heftiger als die von Israel.-a- -a) V. 10.11.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber die Israeliten entgegneten den Judäern: «Wir haben den zehnfachen Anteil am König, und somit haben wir auch an David mehr Anrecht als ihr: warum habt ihr uns also zurückgesetzt? Und haben wir nicht zuerst die Absicht ausgesprochen, unsern König zurückzuholen?» Die Worte der Judäer aber waren darauf noch leidenschaftlicher als die der Israeliten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Aber die Männer-1- von Israel antworteten den Männern-1- von Juda und sagten: Ich habe zehn Anteile am König, und auch an David habe ich mehr (Anrecht) als du. Warum hast du mich verachtet? Ist nicht auch mein Wort das erste gewesen, meinen König zurückzuholen? Aber das Wort der Männer-1- von Juda war härter als das Wort der Männer-1- von Israel-a-. -1) im Hebräer steht die Ez. a) Richter 8, 1; Sprüche 15, 1.
Schlachter 1952:Aber die Männer Israels antworteten denen von Juda und sprachen: Wir haben zehn Anteile am König und gelten auch bei David mehr als ihr! Warum habt ihr uns denn so gering geachtet? Haben wir nicht zuerst gesagt, wir wollten unsern König wieder holen? Aber die von Juda redeten noch härter als die von Israel.
Zürcher 1931:Aber die Männer Israels entgegneten denen von Juda: Wir haben zehnfach Anteil am König; dazu sind wir auch als die Erstgeborenen euch voraus! Warum habt ihr uns verachtet? Und haben wir denn nicht zuerst davon geredet, unsern König heimzuholen? Die von Juda aber redeten noch heftiger als die von Israel.
Luther 1912:So antworteten dann die von Israel denen von Juda und sprachen: Wir haben zehnmal mehr beim König, dazu auch bei David, denn ihr. Warum hast du mich denn so gering geachtet? Und haben wir nicht zuerst davon geredet, uns unsern König zu holen? Aber die von Juda redeten härter denn die von Israel.
Buber-Rosenzweig 1929:Aber die Mannschaft Jissraels antwortete der Mannschaft Jehudas, sie sprach: Zehn Hände halten mir an jedem König, und auch bei Dawid bin ich dir voraus! weshalb also achtest du mich so gering? und: War nicht meine Rede, meine, die erste, meinen König zurückzubringen?! Dann wurde wieder die Rede der Mannschaft Jehudas härter als die Rede der Mannschaft Jissraels.
Tur-Sinai 1954:Darauf antworteten die Männer Jisraëls den Männern Jehudas und sagten: «Zehn Anteile habe ich am König, und auch bei Dawid bin ich dir zuvor, und warum hast du mich herabgesetzt! War nicht auch mein Wort das erste, meinen König zurückzuführen?» Und die Rede der Männer Jehudas war noch heftiger als die Rede der Männer Jisraëls.
Luther 1545 (Original):So antworten denn die von Jsrael denen von Juda, vnd sprachen, Wir haben zehen mal mehr beim Könige, da zu auch bey Dauid, denn jr. Warumb hastu mich denn so geringe geachtet, das das vnser nicht das erst gewesen ist, vnsern König zu holen? Aber die von Juda redten herter, denn die von Jsrael.
Luther 1545 (hochdeutsch):So antworteten dann die von Israel denen von Juda und sprachen: Wir haben zehnmal mehr bei dem Könige, dazu auch bei David denn ihr. Warum hast du mich denn so gering geachtet, daß das Unsere nicht das erste gewesen ist, unsern König zu holen? Aber die von Juda redeten härter denn die von Israel.
NeÜ 2021:(44) Aber die Männer von Israel erwiderten: Wir haben zehn Anteile am König, und auch an David haben wir einen größeren Anteil als ihr! Warum habt ihr uns übergangen? Haben wir nicht zuerst daran gedacht, den König zurückzuholen? Da wurde das Reden der Männer von Juda noch härter als das der Israeliten.
Jantzen/Jettel 2016:Aber die Männer von Israel antworteten den Männern von Juda und sagten: „Ich habe zehn Anteile an dem König und habe auch an David mehr [Anrecht] als du. Und warum hast du mich gering geachtet? Und ist nicht mein Wort das erste gewesen, meinen König zurückzuführen? Und das Wort der Männer von Juda war härter als das Wort der Männer von Israel. a)
a) holen 2. Samuel 19, 9-10; härter Richter 8, 1; 12, 1; Sprüche 15, 1; 17, 14
English Standard Version 2001:And the men of Israel answered the men of Judah, We have ten shares in the king, and in David also we have more than you. Why then did you despise us? Were we not the first to speak of bringing back our king? But the words of the men of Judah were fiercer than the words of the men of Israel.
King James Version 1611:And the men of Israel answered the men of Judah, and said, We have ten parts in the king, and we have also more [right] in David than ye: why then did ye despise us, that our advice should not be first had in bringing back our king? And the words of the men of Judah were fiercer than the words of the men of Israel.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:19, 44: zehn Anteile. Die Männer Israels erwiderten Juda, dass sie mehr Recht auf David hätten, da sie 10 Stämme waren – im Gegensatz zum einen Stamm Juda. Hier finden sich »zehn Anteile« im Vergleich zu »keinen Anteil« in 20, 1. ihr habt uns … gering geachtet. Die hier sichtbar gewordene Feindschaft zwischen Israel und Juda führte zu Schebas Aufstand (20, 1-22) und schließlich zur Teilung des vereinten Königreichs (1. Könige 12, 1-24).




Predigten über 2. Samuel 19, 44
Sermon-Online