Esra 7, 25

Das Buch Esra

Kapitel: 7, Vers: 25

Esra 7, 24
Esra 7, 26

Luther 1984:Du aber, Esra, setze nach der Weisheit deines Gottes, die in deiner Hand ist, Richter und Rechtspfleger ein, die allem Volk Recht sprechen, das jenseits des Euphrat wohnt, nämlich allen, die das Gesetz deines Gottes kennen; und wer es nicht kennt, den sollt ihr es lehren.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Du aber, Esra, setze gemäß der Weisheit (des Gesetzes) deines Gottes, das in deinen Händen ist, Richter und Rechtspfleger-1- ein, die dem gesamten Volke in der Provinz jenseit des Euphrats Recht sprechen sollen, nämlich allen denen, welche die Gesetze deines Gottes kennen, und wer sie noch nicht kennt, dem sollt ihr Belehrung zuteil werden lassen! -1) o: Schöffen(?).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du aber, Esra, setze nach der Weisheit deines Gottes-a-, die in deiner Hand ist, Richter und Rechtsprecher ein, die dem ganzen Volk Recht sprechen sollen-b-, das jenseits des Stromes-1- ist, allen, die die Gesetze deines Gottes kennen. Und wer sie nicht kennt, dem sollt ihr sie mitteilen-c-. -1) d.h. westlich des Euphrat. a) 1. Mose 41, 38.39; 1. Könige 3, 28; Sprüche 2, 6. b) 2. Mose 18, 21.22. c) V. 10; 2. Könige 17, 27.28; 2. Chronik 17, 7-9.
Schlachter 1952:Du aber, Esra, nach der Weisheit deines Gottes, die in deiner Hand ist, bestelle Richter und Rechtspfleger, die alles Volk richten, das jenseits des Stromes ist, alle, die deines Gottes Gesetze kennen; und wer sie nicht kennt, den sollt ihr unterrichten.
Zürcher 1931:Du aber, Esra, bestelle gemäss dem weisen Gesetze deines Gottes, das du bei dir hast, Richter und Rechtspfleger, die allem Volk westlich des (Euphrat-)Stromes Recht sprechen sollen, allen, die die Gesetze deines Gottes kennen; und wer sie nicht kennt, den sollt ihr sie lehren.
Luther 1912:Du aber, Esra, nach der Weisheit deines Gottes, die unter deiner Hand ist, setze Richter und Pfleger, die alles Volk richten, das jenseit des Wassers ist, alle, die das Gesetz deines Gottes wissen; und welche es nicht wissen, die lehret es.
Buber-Rosenzweig 1929:Du aber, Esra, nach der Weisheit deines Gottes, die dir zuhanden ist, setze Urteilsprecher und Richter ein, die sollen all das Volk im Jenseit des Stromes richten, alle, die das Gesetz deines Gottes kennen, und wers nicht kennt, dem macht es kund!
Tur-Sinai 1954:Du aber, Esra, setze nach der Weisheit deines Gottes, die mit dir ist, Richter und Schöffen ein, die das ganze Volk im Überstromland richten sollen, alle, die die Gesetze deines Gottes kennen; und denen, die sie nicht kennen, sollt ihr sie kundtun.
Luther 1545 (Original):Du aber Esra nach der weisheit deines Gottes, die vnter deiner hand ist, setze Richter vnd Pfleger, die alles volck richten das jenseid des wassers ist, alle die das Gesetz deines Gottes wissen, vnd welche es nicht wissen, die leret es.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und alle, die nicht mit Fleiß tun werden das Gesetz deines Gottes und das Gesetz des Königs, der soll sein Urteil um der Tat willen haben, es sei zum Tode, oder in die Acht, oder zur Buße am Gut, oder ins Gefängnis.
NeÜ 2021:Und du, Esra, setze nach der Weisheit deines Gottes, die in dir wohnt, Richter und Rechtspfleger ein, die eurem ganzen Volk in der Westeuphrat-Provinz Recht sprechen! Das gilt sowohl für die, die das Gesetz deines Gottes kennen, als auch für die, die es noch nicht kennen, denn Letztere sollen darin unterrichtet werden.
Jantzen/Jettel 2016:Du aber, Esra, bestelle nach der Weisheit deines Gottes, die bei dir ist, Richter und Rechtspfleger, die alles Volk richten sollen, das jenseits des Stromes ist, alle, die die Gesetze [hebr.: dath] deines Gottes kennen. Und dem, der sie nicht kennt, sollt ihr sie kundtun. a)
a) weisen 1. Mose 41, 39; 1. Könige 3, 28; Psalm 119, 98; 119, 100 .104; Sprüche 2, 6; Richter 2. Mose 18, 21 .22; 5. Mose 16, 18; lehren Esra 7, 10; 2. Chronik 17, 7-9; Maleachi 2, 7; Matthäus 23, 2 .3
English Standard Version 2001:And you, Ezra, according to the wisdom of your God that is in your hand, appoint magistrates and judges who may judge all the people in the province Beyond the River, all such as know the laws of your God. And those who do not know them, you shall teach.
King James Version 1611:And thou, Ezra, after the wisdom of thy God, that [is] in thine hand, set magistrates and judges, which may judge all the people that [are] beyond the river, all such as know the laws of thy God; and teach ye them that know [them] not.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:7, 25: Du aber, Esra. Der Brief, der das Dekret enthielt, war an Esra gerichtet. Der König wandte sich treuhänderisch an ihn und gewährte ihm die Erlaubnis, Beamte und Richter für die Region einzusetzen. Infolge dieser Entscheidung waren die Juden in gewissem Maße örtlich autonom.




Predigten über Esra 7, 25
Sermon-Online