Jesaja 61, 10

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 61, Vers: 10

Jesaja 61, 9
Jesaja 61, 11

Luther 1984 Jesaja 61, 10:Ich freue mich im HERRN, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die -a-Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet, wie einen Bräutigam mit priesterlichem Kopfschmuck geziert und wie eine Braut, die in ihrem Geschmeide prangt. -a) Matthäus 22, 11.12.
Menge 1926 Jesaja 61, 10:«LAUT frohlocken will ich über den HErrn, jubeln soll meine Seele über meinen Gott! denn er hat mich in Gewänder des Heils gekleidet, mir den Mantel der Gerechtigkeit umgelegt wie einem Bräutigam, der sich den Kopfschmuck nach Priesterart zurichtet-1-, und wie eine Braut, die ihr Geschmeide anlegt. -1) = aufsetzt.
Revidierte Elberfelder 1985 Jesaja 61, 10:Freuen, ja freuen will ich mich in dem HERRN! Jubeln soll meine Seele in meinem Gott-a-! Denn er hat mich bekleidet mit Kleidern des Heils-1-, den Mantel der Gerechtigkeit mir umgetan-b-, wie der Bräutigam sich nach Priesterart-2- mit dem Kopfschmuck und wie die Braut sich mit ihrem Geschmeide schmückt-c-. -1) o: der Rettung. 2) so mit Qu.; MasT: wie der Bräutigam als Priester dient. a) Habakuk 3, 18; Philipper 4, 4. b) Psalm 132, 9.16; Sacharja 3, 5. c) 2. Mose 28, 2.40; Lukas 15, 22; Offenbarung 21, 2.
Schlachter 1952 Jesaja 61, 10:Ich freue mich hoch am HERRN, und meine Seele frohlockt über meinen Gott; denn er hat mir Kleider des Heils angezogen, mit dem Rock der Gerechtigkeit mich bekleidet, wie ein Bräutigam sich mit priesterlichem Kopfputz schmückt und wie eine Braut ihren Schmuck anlegt.
Zürcher 1931 Jesaja 61, 10:Laut will ich mich freuen des Herrn, meine Seele frohlocke ob meinem Gott; denn er kleidet mich mit Gewändern des Heils und umhüllt mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit, gleich dem Bräutigam, der sich den Kopfschmuck aufsetzt, und wie die Braut, die ihr Geschmeide anlegt.
Buber-Rosenzweig 1929 Jesaja 61, 10:Entzücken will ich mich, entzücken an IHM, um meinen Gott will meine Seele jubeln, denn er kleidet mich in Gewänder der Freiheit, schlägt mich ein in den Mantel der Bewahrheitung, wie ein Bräutigam priestergleich prangt, wie eine Braut anlegt ihr Geschmeide.
Tur-Sinai 1954 Jesaja 61, 10:Laut juble ich im Ewigen / frohlockt die Seele mir in meinem Gott; / daß er mich in des Heils Gewandung hat gekleidet / mich mit des Rechtssiegs Mantel hat umhüllt / wie Bräutigam in Prunktracht feiert / die Braut sich mit dem Zierat schmückt. /
Luther 1545 Jesaja 61, 10:Ich freue mich im HERRN, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mich angezogen mit Kleidern des Heils und mit dem Rock der Gerechtigkeit gekleidet, wie einen Bräutigam mit priesterlichem Schmuck gezieret, und wie eine Braut in ihrem Geschmeide bärdet.
NeÜ 2016 Jesaja 61, 10:Überaus freue ich mich über Jahwe! / Meine Seele jubelt über meinen Gott! / Er kleidet mich in Gewänder des Heils / und legt mir den Mantel der Gerechtigkeit um. / Wie ein Bräutigam bin ich festlich geschmückt, / wie eine Braut, die ihr Geschmeide anlegt.
Jantzen/Jettel 2016 Jesaja 61, 10:Hoch erfreue ich mich in JAHWEH, meine Seele soll frohlocken in meinem Gott, denn er hat mich bekleidet mit Kleidern des Heils, den Mantel der Gerechtigkeit mir umgetan, wie ein Bräutigam den Kopfschmuck nach Priesterart anlegt und wie eine Braut sich schmückt mit ihrem Geschmeide; a)
a) freue Habakuk 3, 18; Offenbarung 19, 7; angezogen Psalm 132, 9; Offenbarung 3, 5; 19, 8; Braut Offenbarung 21, 2