Hesekiel 18, 30

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 18, Vers: 30

Hesekiel 18, 29
Hesekiel 18, 31

Luther 1984 Hesekiel 18, 30:Darum will ich euch richten, ihr vom Hause Israel, einen jeden nach seinem Weg, spricht Gott der HERR. Kehrt um und kehrt euch ab von allen euren Übertretungen, damit ihr nicht durch sie in Schuld fallt.
Menge 1926 Hesekiel 18, 30:«DARUM werde ich einen jeden von euch, ihr vom Hause Israel, nach seinem Wandel richten» - so lautet der Ausspruch Gottes des HErrn. «Kehrt um und wendet euch von all euren Übertretungen ab, damit sie euch nicht weiter ein Anlaß zur Verschuldung werden!
Revidierte Elberfelder 1985 Hesekiel 18, 30:Darum werde ich euch richten, Haus Israel, jeden nach seinen Wegen-a-, spricht der Herr, HERR-1-. Kehrt um-b- und wendet euch ab von allen euren Vergehen-c-, daß es euch nicht ein Anstoß zur Schuld wird!-d- -1) w: ist der Ausspruch des Herrn, HERRN. a) Hesekiel 7, 3.27; 36, 19; Jeremia 7, 3; Matthäus 16, 27. b) Jeremia 3, 22. c) Hesekiel 14, 6; Apostelgeschichte 3, 19.26. d) Lukas 13, 3.5.
Schlachter 1952 Hesekiel 18, 30:Darum will ich einen jeden von euch nach seinen Wegen richten, Haus Israel! spricht Gott, der HERR. Kehret um und laßt ab von allen euren Übertretungen, so wird euch die Missetat nicht zum Fall gereichen!
Zürcher 1931 Hesekiel 18, 30:Darum will ich einen jeden von euch nach seinem Wandel richten, Haus Israel! spricht Gott der Herr. Kehret um und wendet euch ab von all euren Missetaten, damit sie euch nicht ein Anlass zur Bestrafung werden!
Buber-Rosenzweig 1929 Hesekiel 18, 30:Darum: jedermann nach seinen Wegen werde ich euch richten, Haus Jissrael, ist meines Herrn, SEIN Erlauten. Kehret um! kehret euch ab von all euren Abtrünnigkeiten! nicht werde euch das mehr zum Strauchelstein der Verfehlung!
Tur-Sinai 1954 Hesekiel 18, 30:Darum will ich euch, jeglichen nach seinem Wandel richten, Haus Jisraël, ist der Spruch Gottes, des Herrn. Kehrt um und wendet euch ab von all euren Missetaten, daß das euch nicht zum Anstoß der Verschuldung wird!
Luther 1545 Hesekiel 18, 30:Darum will ich euch richten, ihr vom Hause Israel, einen jeglichen nach seinem Wesen, spricht der Herr HERR. Darum so bekehret euch von aller eurer Übertretung, auf daß ihr nicht fallen müsset um der Missetat willen.
NeÜ 2016 Hesekiel 18, 30:Darum werde ich euch das Urteil sprechen, ihr Leute von Israel! Jeder bekommt das, was er durch seine Taten verdient hat, spricht Jahwe, der Herr. Kehrt also um und macht Schluss mit allem Unrecht, damit es euch nicht zur Schuldfalle wird!
Jantzen/Jettel 2016 Hesekiel 18, 30:Darum werde ich euch richten, Haus Israel, jeden nach seinen Wegen! – [ist der] Ausspruch meines Herrn, JAHWEHS. Kehrt um und wendet euch ab von allen euren Übertretungen, dass es euch nicht ein Anstoß zur Schuld werde! a)
a) richten Hesekiel 7, 3 .27; 33, 20; Matthäus 16, 27; Kehrt um Jesaja 31, 6; Apostelgeschichte 3, 19 .26; 26, 20; Fall Lukas 13, 3-5