Matthäus 19, 26

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 19, Vers: 26

Matthäus 19, 25
Matthäus 19, 27

Luther 1984:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist's unmöglich; aber -a-bei Gott sind alle Dinge möglich. -a) Hiob 42, 2.
Menge 1949 (V1):Jesus aber blickte sie an und sagte zu ihnen: «Bei den Menschen ist dies unmöglich, aber bei Gott ist alles möglich»-a-. -a) 1. Mose 18, 14.
Revidierte Elberfelder 1985:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei Menschen ist dies unmöglich, bei Gott aber sind alle Dinge möglich-a-. -a) 1. Mose 18, 14; Hiob 42, 2; Jeremia 32, 17.27; Sacharja 8, 6; Lukas 1, 37.
Schlachter 1952:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist das unmöglich; aber bei Gott ist alles möglich.
Zürcher 1931:Jesus aber blickte sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist dies unmöglich, bei Gott aber sind alle Dinge möglich. -1. Mose 18, 14; Lukas 1, 37.
Luther 1545:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist's unmöglich, aber bei Gott sind alle Dinge möglich.
Albrecht 1912:Jesus aber sah sie an und erwiderte: «Mit menschlicher Kraft ist das zwar nicht möglich; mit Gottes Hilfe aber ist alles möglich*.»
Luther 1912:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist's unmöglich; aber bei Gott sind alle Dinge möglich.
Meister:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: «Bei Menschen ist dieses unmöglich, bei Gott aber (ist) alles möglich!» -1. Mose 18, 14; Hiob 42, 2; Jeremia 32, 17; Sacharja 8, 6; Lukas 1, 37; 18, 27.
Menge 1949 (V2):Jesus aber blickte sie an und sagte zu ihnen: «Bei den Menschen ist dies unmöglich, aber bei Gott ist alles möglich»-a-. -a) 1. Mose 18, 14.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei Menschen ist dies unmöglich, bei Gott aber sind alle Dinge möglich.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Jesus aber (Partizip Aorist)sah sie an und sprach zu ihnen: Bei Menschen ist dies unmöglich, bei Gott aber sind alle Dinge möglich-a-. -a) 1. Mose 18, 14; Hiob 42, 2; Jeremia 32, 17.27; Sacharja 8, 6; Lukas 1, 37.
Schlachter 1998:Jesus aber sah sie an und sprach zu ihnen: Bei den Menschen ist dies unmöglich; aber bei Gott sind alle Dinge möglich.
Interlinear 1979:Den Blick gerichtet habend aber, Jesus sagte zu ihnen: Bei Menschen dies unmöglich ist, aber bei Gott alles möglich.
NeÜ 2016:Jesus blickte sie an und sagte: Für Menschen ist das unmöglich, nicht aber für Gott. Für Gott ist alles möglich.
Jantzen/Jettel 2016:Aber Jesus blickte sie an und sagte ihnen: „Bei Menschen ist das unmöglich, aber bei Gott sind alle Dinge möglich.“ a)
a) Markus 9, 23; Lukas 1, 37*; 18, 27; Sacharja 8, 6
English Standard Version 2001:But Jesus looked at them and said, With man this is impossible, but with God all things are possible.
King James Version 1611:But Jesus beheld [them], and said unto them, With men this is impossible; but with God all things are possible.