Matthäus 27, 51

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 27, Vers: 51

Matthäus 27, 50
Matthäus 27, 52

Luther 1984:Und siehe, der -a-Vorhang im Tempel zerriß in zwei Stücke von oben an bis unten aus. -a) 2. Mose 26, 31-33; 2. Chronik 3, 14.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da zerriß der Vorhang im Tempel von oben bis unten in zwei Stücke, die Erde erbebte und die Felsen zersprangen,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und siehe, der Vorhang-a- des Tempels zerriß in zwei (Stücke), von oben bis unten-b-; und die Erde erbebte-c-, und die Felsen zerrissen, -a) 2. Mose 26, 31-33; 2. Chronik 3, 14. b) Hebräer 10, 19.20. c) Matthäus 28, 2.
Schlachter 1952:Und siehe, der Vorhang im Tempel riß entzwei von oben bis unten, und die Erde erbebte, und die Felsen spalteten sich.
Zürcher 1931:Und siehe, der Vorhang im Tempel zerriss von oben bis unten in zwei Stücke, und die Erde erbebte, und die Felsen zerrissen, -2. Mose 26, 31; Hebräer 10, 19.20.
Luther 1912:Und siehe da, der a) Vorhang im Tempel zerriß in zwei Stücke von obenan bis untenaus. - a) 2. Mose 26, 31; Hebräer 10, 19.20. 52. Und die Erde erbebte, und die Felsen zerrissen,
Luther 1545 (Original):Vnd sihe da, Der Furhang im Tempel zureis in zwey stück, von oben an, bis vnten aus. -[Der Furhang im Tempel etc.] Hie wendet sichs, vnd wird gar ein new wesen etc. Iuxta illud, Et erit requies eius gloria.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und siehe da, der Vorhang im Tempel zerriß in zwei Stücke, von oben an bis unten aus. 52. Und die Erde erbebete, und die Felsen zerrissen,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Im selben Augenblick riss der Vorhang im Tempel von oben bis unten entzwei; die Erde begann zu beben, die Felsen spalteten sich,
Albrecht 1912/1988:In diesem Augenblick zerriß der Tempelvorhang** von oben bis unten in zwei Stücke. Die Erde erbebte. Die Felsen zerbarsten.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und siehe da, der -a-Vorhang im Tempel zerriß in zwei Stücke von obenan bis untenaus. 52. Und die Erde erbebte, und die Felsen zerrissen, -a) 2. Mose 26, 31; Hebräer 10, 19.20.
Meister:Und siehe, der Vorhang-a- des Tempels zerriß von oben bis unten in zwei Stücke, und die Erde erbebte, und die Felsen zerrissen. -a) 2. Mose 26, 31; 2. Chronik 3, 14; Markus 15, 38; Lukas 23, 45.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da zerriß der Vorhang im Tempel von oben bis unten in zwei Stücke, die Erde erbebte und die Felsen zersprangen,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und siehe, der Vorhang des Tempels-1- zerriß in zwei (Stücke), von oben bis unten; und die Erde erbebte, und die Felsen zerrissen, -1) das Heiligtum; vgl. Matthäus 26, 55.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und siehe, der Vorhang-a- des Tempels zerriß in zwei (Stücke), von oben bis unten-b-; und die Erde erbebte-c-, und die Felsen zerrissen, -a) 2. Mose 26, 31-33; 2. Chronik 3, 14. b) Hebräer 10, 19.20. c) Matthäus 28, 2.
Schlachter 1998:Und siehe, der Vorhang im Tempel-1- wurde von oben bis unten entzweigerissen, und die Erde erbebte, und die Felsen spalteten sich. -1) das Allerheiligste im Tempel wurde vom Heiligtum durch einen schweren, kostbaren Vorhang getrennt (vgl. 2. Mose 26, 31-33; Hebräer 6, 19.20; 9, 6-12; 10, 19-22).++
Interlinear 1979:Und siehe, der Vorhang des Tempels zerriß von oben an bis unten in zwei, und die Erde wurde erschüttert, und die Felsen spalteten sich,
NeÜ 2021:In diesem Augenblick riss der Vorhang im Tempel von oben bis unten entzwei. Die Erde fing an zu beben, Felsen rissen auf
Jantzen/Jettel 2016:Und - siehe! - der a)Vorhang des Tempelheiligtums wurde zerrissen in zwei [Stücke], von oben bis unten. Und die Erde wurde b)erschüttert, und die Felsen wurden gespalten,
a) 2. Mose 26, 31 .32 .33; 40, 21; 2. Chronik 3, 14; Hebräer 9, 3; 9, 8; 10, 19 .20
b) Matthäus 28, 2
English Standard Version 2001:And behold, the curtain of the temple was torn in two, from top to bottom. And the earth shook, and the rocks were split.
King James Version 1611:And, behold, the veil of the temple was rent in twain from the top to the bottom; and the earth did quake, and the rocks rent;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:27, 37: Inschrift seiner Schuld. Zu den Unterschieden in den Überlieferungen dieser Inschrift s. Anm. zu Lukas 23, 38 (vgl. Markus 15, 26). Da dieses Schild »über seinem Haupt« angebracht wurde, hatte das Kreuz wohl die



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 27, 51
Sermon-Online