Lukas 8, 15

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 8, Vers: 15

Lukas 8, 14
Lukas 8, 16

Luther 1984:Das aber auf dem guten Land sind die, die das Wort hören und behalten -a-in einem feinen, guten Herzen und bringen Frucht in Geduld. -a) Apostelgeschichte 16, 14.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Was aber auf den guten Boden fiel, das deutet auf solche, die das Wort, welches sie gehört haben, in einem feinen und guten Herzen festhalten und mit Beharrlichkeit Frucht bringen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Das in der guten Erde aber sind die, welche in einem redlichen und guten Herzen das Wort, nachdem sie es gehört haben-a-, bewahren-b- und Frucht bringen-c- mit Ausharren-d-. -a) 1. Thessalonicher 2, 13. b) Psalm 119, 11. c) Johannes 15, 16. d) Hebräer 10, 36.
Schlachter 1952:Das in dem guten Erdreich aber sind die, welche das Wort, das sie gehört haben, in einem feinen und guten Herzen behalten und Frucht bringen in Geduld-1-. -1) Beharrlichkeit.++
Zürcher 1931:Das in dem guten Boden aber sind die, welche in einem feinen und guten Herzen das Wort, das sie gehört haben, behalten und Frucht tragen in Beharrlichkeit. -Apostelgeschichte 16, 14.
Luther 1912:Das aber auf dem guten Land sind, die das Wort hören und behalten in einem a) feinen, guten Herzen und bringen Frucht in b) Geduld. - a) Apostelgeschichte 16, 14. b) Hebräer 10, 36.
Luther 1545 (Original):Das aber auff dem guten Land, sind die das wort hören vnd behalten, in einem feinen guten Hertzen vnd bringen Frucht in gedult.
Luther 1545 (hochdeutsch):Das aber auf dem guten Lande sind, die das Wort hören und behalten in einem feinen, guten Herzen und bringen Frucht in Geduld.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Bei anderen jedoch ist es wie mit der Saat, die auf guten Boden fällt. Mit aufrichtigem und bereitwilligem Herzen hören sie das Wort; sie halten daran fest, lassen sich nicht entmutigen und bringen Frucht.«
Albrecht 1912/1988:Was aber auf guten Boden fällt, bedeutet solche, die das Wort, das sie gehört, in einem guten, edeln Herzen bewahren und in beharrlicher Ausdauer Frucht bringen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Das aber auf dem guten Land sind, die das Wort hören und behalten in einem -a-feinen, guten Herzen und bringen Frucht in -b-Geduld. -a) Apostelgeschichte 16, 14. b) Hebräer 10, 36.
Meister:Das aber in dem guten Lande sind die, die in einem feinen und guten Herzen das Wort, das sie hören, festhalten und Frucht tragen in Ausdauer.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Was aber auf den guten Boden fiel, das deutet auf solche, die das Wort, welches sie gehört haben, in einem feinen und guten Herzen festhalten und mit Beharrlichkeit Frucht bringen.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Das in der guten Erde aber sind diese, welche in einem redlichen und guten Herzen das Wort, nachdem sie es gehört haben, bewahren und Frucht bringen mit Ausharren.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Das in der guten Erde aber sind die, welche in einem redlichen und guten Herzen das Wort, nachdem sie es gehört haben-a-, bewahren-b- und Frucht bringen-c- mit Ausharren-d-. -a) 1. Thessalonicher 2, 13. b) Psalm 119, 11. c) Johannes 15, 16. d) Hebräer 10, 36.
Schlachter 1998:Das in dem guten Erdreich aber sind die, welche das Wort, das sie gehört haben, in einem feinen-1- und guten-2- Herzen behalten und Frucht bringen in Geduld-3-. -1) o: redlichen, ehrlichen. 2) o: rechtschaffenen, geeigneten. 3) o: in Standhaftigkeit, Ausharren, Drunterbleiben.++
Interlinear 1979:Aber das auf der guten Erde, dies sind, welche mit einem Herzen, rechten und guten, gehört habend das Wort festhalten und Frucht bringen in Geduld.
NeÜ 2016:Die Menschen schließlich, die dem guten Boden gleichen, hören die Botschaft und nehmen sie mit aufrichtigem Herzen bereitwillig auf. Sie halten daran fest, lassen sich nicht entmutigen und bringen durch ihre Ausdauer Frucht.
Jantzen/Jettel 2016:Aber das in der edlen Erde, diese sind die, welche in einem edlen und guten Herzen das a)Wort, wenn sie es gehört haben, festhalten und in b)Ausdauer Frucht tragen.“
a) Apostelgeschichte 16, 14; 17, 11; Psalm 119, 11
b) Lukas 21, 19; Römer 2, 7; Hebräer 10, 36; 12, 1
English Standard Version 2001:As for that in the good soil, they are those who, hearing the word, hold it fast in an honest and good heart, and bear fruit with patience.
King James Version 1611:But that on the good ground are they, which in an honest and good heart, having heard the word, keep [it], and bring forth fruit with patience.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.