Offenbarung 5, 8

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 5, Vers: 8

Offenbarung 5, 7
Offenbarung 5, 9

Luther 1984 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch nahm, da fielen die vier Gestalten und die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem Lamm, und ein jeder hatte eine Harfe und goldene Schalen voll Räucherwerk, das sind die Gebete der Heiligen,
Menge 1926 Offenbarung 5, 8:Als es nun das Buch genommen hatte, warfen sich die vier Lebewesen und die vierundzwanzig Ältesten vor dem Lamm nieder-a-; jeder von ihnen hatte eine Harfe und goldene, mit Räucherwerk gefüllte Schalen; das sind die Gebete der Heiligen. -a) vgl. Philipper 2, 10.
Revidierte Elberfelder 1985 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch nahm, fielen die vier lebendigen Wesen und die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem Lamm, und sie hatten ein jeder eine Harfe und goldene Schalen voll Räucherwerk; das sind die Gebete der Heiligen-a-. -a) Offenbarung 8, 3.4; Psalm 141, 2.
Schlachter 1952 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch nahm, fielen die vier lebendigen Wesen und die vierundzwanzig Ältesten vor dem Lamme nieder, und sie hatten jeder eine Harfe und goldene Schalen voll Räucherwerk; das sind die Gebete der Heiligen.
Zürcher 1931 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch genommen hatte, warfen sich die vier Wesen und die 24 Ältesten vor dem Lamm nieder, und sie hatten jeder eine Harfe und goldene Schalen voll Räucherwerk, das die Gebete der Heiligen bedeutet. -Offenbarung 14, 2; 8, 3.4.
Luther 1545 Offenbarung 5, 8:Und da es das Buch nahm, da fielen die vier Tiere und die vierundzwanzig Ältesten vor das Lamm und hatten ein jeglicher Harfen und güldene Schalen voll Räuchwerks, welches sind die Gebete der Heiligen,
Albrecht 1912 Offenbarung 5, 8:Als es das Buch ergriffen hatte, da fielen die vier Lebewesen und die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem Lamme. Jeder hatte eine Harfe und goldne Schalen voller Weihrauch-a- - die sind ein Bild von den Gebeten der Heiligen -. -a) Psalm 141, 2.++
Luther 1912 Offenbarung 5, 8:Und da es das Buch nahm, da fielen die vier Tiere und die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem Lamm und hatten ein jeglicher -a-Harfen und goldene Schalen voll Räuchwerk, -b-das sind die Gebete der Heiligen, -a) Offenbarung 14, 2; 15, 2. b) Offenbarung 8, 3.4.
Meister Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch nahm, fielen die vier Lebewesen und die vierundzwanzig Ältesten vor dem Lämmlein nieder-a-, und sie hatten ein jeder Harfen-b- und goldene Schalen voll Räucherwerk, das da sind die Gebete-c- der Heiligen. -a) Offenbarung 4, 8.10. b) Offenbarung 14, 2; 15, 2. c) Psalm 141, 2; Offenbarung 8, 3.4.
Menge 1926 Offenbarung 5, 8:Als es nun das Buch genommen hatte, warfen sich die vier Lebewesen und die vierundzwanzig Ältesten vor dem Lamm nieder-a-; jeder von ihnen hatte eine Harfe und goldene, mit Räucherwerk gefüllte Schalen; das sind die Gebete der Heiligen. -a) vgl. Philipper 2, 10.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch nahm, fielen die vier lebendigen Wesen und die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem Lamme, und sie hatten ein jeder eine Harfe und goldene Schalen voll Räucherwerk, welches die Gebete der Heiligen sind.
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch -a-nahm, fielen die vier lebendigen Wesen und die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem Lamm, und sie hatten ein jeder eine Harfe und goldene Schalen voll Räucherwerk; das sind die Gebete der Heiligen-a-. -a) Offenbarung 8, 3.4; Psalm 141, 2.
Schlachter 1998 Offenbarung 5, 8:Und als es das Buch nahm, fielen die vier lebendigen Wesen und die vierundzwanzig Ältesten vor dem Lamm nieder, und sie hatten jeder Harfen und goldene Schalen voll Räucherwerk; das sind die Gebete der Heiligen.
Interlinear 1979 Offenbarung 5, 8:Und als es genommen hatte das Buch, die vier Wesen und die vierundzwanzig Ältesten fielen vor dem Lamm, habend jeder eine Harfe und goldene Schalen, voll seiende von Räucherwerk, welches sind die Gebete der Heiligen,
NeÜ 2016 Offenbarung 5, 8:Als das geschah, warfen sich die vier mächtigen Wesen und die 24 Ältesten vor dem Lamm nieder. Jeder von den Ältesten hatte eine Harfe und außerdem goldene Schalen, die mit Weihrauch gefüllt waren. – Das sind die Gebete der von Gott geheiligten Menschen. –
Jantzen/Jettel 2016 Offenbarung 5, 8:Und als er das Buch nahm, fielen die vier lebenden Wesen und die vierundzwanzig Ältesten vor dem Lamm nieder; und sie hatten, ein jeder, eine a)Harfe und goldene Schalen, gefüllt mit Räucherwerk. Die 1) sind die b)Gebete der Heiligen.
a) Offenbarung 14, 2*
b) Offenbarung 8, 3 .4; Psalm 141, 2
1) „Die“ bezieht sich im Griech. auf die mit Räucherwerk gefüllten Schalen.