Offenbarung 14, 15

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 14, Vers: 15

Offenbarung 14, 14
Offenbarung 14, 16

Luther 1984:Und ein andrer Engel kam aus dem Tempel und rief dem, der auf der Wolke saß, mit großer Stimme zu: Setze deine -a-Sichel an und ernte; denn die Zeit zu ernten ist gekommen, denn -b-die Ernte der Erde ist reif geworden. -a) Joel 4, 13. b) Matthäus 13, 39.
Menge 1949 (V1):Dann trat ein anderer Engel aus dem Tempel heraus und rief dem auf der Wolke Sitzenden mit lauter Stimme zu: «Lege deine Sichel an und beginne die Ernte! denn die Zeit zum Ernten ist gekommen, weil die Ernte der Erde dürr-1- geworden ist.» -1) = vollreif.
Revidierte Elberfelder 1985:Und ein anderer Engel kam aus dem Tempel hervor-a- und rief dem, der auf der Wolke saß, mit lauter Stimme zu: Schicke deine Sichel und ernte! Denn die Stunde des Erntens ist gekommen, denn die Ernte der Erde ist überreif-1- geworden-b-. -1) w: «trocken, dürre» (was die Überreife ausdrücken soll). a) Offenbarung 15, 6. b) Markus 4, 29.
Schlachter 1952:Und ein anderer Engel kam aus dem Tempel hervor, der rief mit lauter Stimme dem zu, der auf der Wolke saß: Sende deine Sichel und ernte; denn die Stunde des Erntens ist gekommen, denn die Ernte der Erde ist dürr-1- geworden! -1) überreif.++
Zürcher 1931:Und ein andrer Engel kam aus dem Tempel heraus und rief dem, der auf der Wolke sass, mit lauter Stimme zu: Lege deine Sichel an und ernte! denn die Stunde des Erntens ist gekommen, weil die Ernte der Erde dürr geworden ist. -Joel 3, 13; Matthäus 13, 39.
Luther 1545:Und ein anderer Engel ging aus dem Tempel und schrie mit großer Stimme zu dem, der auf der Wolke saß: Schlage an mit deiner Sichel und ernte; denn die Zeit zu ernten ist kommen; denn die Ernte der Erde ist dürre worden.
Albrecht 1912:Da trat ein andrer Engel* aus dem Tempel, der rief mit lauter Stimme zu dem, der auf der Wolke saß: «Leg deine Sichel an und ernte! Die Erntezeit ist da, denn reif geworden ist der Erde Ernte-a-.» -a) Joel 3, 18; Matthäus 13, 30.39.41.++
Luther 1912:Und ein anderer Engel ging aus dem Tempel und schrie mit großer Stimme zu dem, der auf der Wolke saß: -a-Schlag an mit deiner Sichel und ernte; denn die Zeit zu ernten ist gekommen, denn die Ernte der Erde ist dürr geworden! -a) Joel 4, 13.
Meister:Und ein anderer Engel kam aus dem Tempel-a- hervor, der da schrie mit lauter Stimme zu Dem, der auf der Wolke saß: «Sende Deine Sichel-b- und ernte; denn die Stunde zu ernten ist gekommen, denn überreif ist geworden die Ernte-c- der Erde!» -a) Offenbarung 16, 17. b) Joel 4, 13; Matthäus 13, 39. c) Jeremia 51, 33.
Menge 1949 (V2):Dann trat ein anderer Engel aus dem Tempel heraus und rief dem auf der Wolke Sitzenden mit lauter Stimme zu: «Lege deine Sichel an und beginne die Ernte! denn die Zeit zum Ernten ist gekommen, weil die Ernte der Erde dürr-1- geworden ist.» -1) = vollreif.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und ein anderer Engel kam aus dem Tempel hervor und rief dem, der auf der Wolke saß, mit lauter Stimme zu: Schicke deine Sichel und ernte; denn die Stunde des Erntens ist gekommen, denn die Ernte der Erde ist überreif-1- geworden. -1) eig: dürre.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und ein anderer Engel kam aus dem Tempel hervor-a- und rief dem, der auf der Wolke saß, mit lauter Stimme zu: Schicke deine Sichel und ernte! Denn die Stunde des (Infinitiv Aorist)Erntens ist -a-gekommen, denn die Ernte der Erde (Aorist Passiv)ist überreif-1- geworden-b-. -1)wörtlich: trocken, dürre (was die Überreife ausdrücken soll). a) Offenbarung 15, 6. b) Markus 4, 29.
Schlachter 1998:Und ein weiterer-1- Engel kam aus dem Tempel-2- hervor, der rief mit lauter Stimme dem zu, der auf der Wolke saß: Sende deine Sichel und ernte; denn die Stunde des Erntens ist für dich gekommen, weil die Ernte der Erde überreif-3- geworden ist! -1) o: anderer; so auch V. 17.18. 2) d.h. dem Tempelheiligtum (gr. -+naos-); so auch nachher. 3) w: dürr; vgl. Matthäus 13, 24-30.++
Interlinear 1979:Und ein anderer Engel kam heraus aus dem Tempel, rufend mit lauter Stimme zu dem Sitzenden auf der Wolke: Schicke deine Sichel und ernte, weil gekommen ist die Stunde zu ernten, weil trocken geworden ist die Ernte der Erde!
NeÜ 2016:Nun kam ein Engel aus dem Tempel und rief dem, der auf der Wolke saß mit lauter Stimme zu: Gebrauche deine Sichel, denn die Zeit zum Ernten ist gekommen! Die Erde ist überreif für die Ernte.
Jantzen/Jettel 2016:Und ein a)anderer [himmlischer] Bote* kam aus dem Tempelheiligtum hervor und rief dem, der auf der Wolke saß, mit großer, ‹lauter› Stimme zu: „Schicke deine Sichel [aus] und ernte, weil die Stunde des Erntens für dich b)gekommen ist, weil die Ernte der Erde ‹überreif und› dürre geworden ist.“
a) Offenbarung 14, 18*
b) Offenbarung 14, 7*
English Standard Version 2001:And another angel came out of the temple, calling with a loud voice to him who sat on the cloud, Put in your sickle, and reap, for the hour to reap has come, for the harvest of the earth is fully ripe.
King James Version 1611:And another angel came out of the temple, crying with a loud voice to him that sat on the cloud, Thrust in thy sickle, and reap: for the time is come for thee to reap; for the harvest of the earth is ripe.