1. Mose 5, 1

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 5, Vers: 1

1. Mose 4, 26
1. Mose 5, 2

Luther 1984:DIES ist das Buch von -a-Adams Geschlecht. Als Gott den Menschen schuf, -b-machte er ihn nach dem Bilde Gottes -a) Lukas 3, 37.38. b) 1. Mose 1, 27.
Menge 1949 (V1):Dies ist die Geschlechtstafel-1- Adams: Am Tage, als Gott den Adam-2- schuf, gestaltete er ihn nach Gottes Ebenbild; -1) = das Verzeichnis der Nachkommen. 2) = den Menschen.
Revidierte Elberfelder 1985:DIES ist das Buch der Geschlechterfolge-1- Adams-a-. An dem Tag, als Gott Adam schuf, machte er ihn Gott ähnlich-2b-. -1) hebr. -+toledot-, d.h. w: Erzeugungen; bed. im AT: Nachkommen, Geschlechterfolge, Entstehung, Entstehungsgeschichte. 2) w: nach dem Abbild Gottes; o: nach dem Aussehen Gottes. a) Matthäus 1, 1. b) 1. Mose 1, 27.
Schlachter 1952:DIES ist das Buch von Adams Geschlecht: Am Tage, da Gott den Menschen schuf, machte er ihn Gott ähnlich;
Zürcher 1931:DIES ist das Verzeichnis der Nachkommen Adams: Als Gott den Adam erschuf, machte er ihn Gott ähnlich; -1. Mose 1, 27.
Buber-Rosenzweig 1929:Dies ist die Urkunde der Zeugungen Adams, des Menschen. Am Tag, da Gott den Menschen erschuf, machte er ihn in Gottes Gleichnis,
Tur-Sinai 1954:Dies ist die Schrift von den Nachkommen Adams. Am Tag, da Gott den Menschen erschuf, machte er ihn in der Gestalt Gottes.
Luther 1545:Dies ist das Buch von des Menschen Geschlecht. Da Gott den Menschen schuf, machte er ihn nach dem Gleichnis Gottes
NeÜ 2016:Wie es nach Adam weiterging Es folgt das Verzeichnis der Nachkommen (Wörtlich: "Buch der Geschlechterfolge" (Hebräisch: "sefer toledot", siehe 1. Mose 2, 4).) Adams.Als Gott den Menschen schuf, gestaltete er ihn nach seinem Abbild.
Jantzen/Jettel 2016:Dieses ist das a)Schriftstück 1) der Geschlechter ‹und Entwicklungen›, 2) die mit Adam ‹ihren Anfang nahmen›: An dem Tage, als Gott den Menschen b)schuf, machte er ihn im Gleichnis Gottes.
a) Geschichte 1. Mose 2, 4; 6, 9; 10, 1; 1. Chronik 1, 1;
b) schuf 1. Mose 1, 27; Kolosser 3, 10
1) o.: die schriftliche Aufzeichnung
2) w.: Dieses ist das Buch der THOLEDOTH [= „des Hervorgebrachten“] Adams; mit „THOLEDOTH“ sind die hervorgebrachten Dinge und/oder Entwicklungen und Menschengeschlechter gemeint, die mit einer bestimmten Person ihren Anfang nehmen.
English Standard Version 2001:This is the book of the generations of Adam. When God created man, he made him in the likeness of God.
King James Version 1611:This [is] the book of the generations of Adam. In the day that God created man, in the likeness of God made he him;