3. Mose 20, 9

Das dritte Buch Mose, Leviticus

Kapitel: 20, Vers: 9

3. Mose 20, 8
3. Mose 20, 10

Luther 1984:Wer seinem Vater oder seiner Mutter flucht, der soll des Todes sterben. Seine Blutschuld komme über ihn, weil er seinem Vater oder seiner Mutter geflucht hat.-a- -a) 2. Mose 21, 17.
Menge 1949 (V1):«Ein jeder, der seinem Vater oder seiner Mutter flucht, soll unfehlbar mit dem Tode bestraft werden! Er hat seinem Vater oder seiner Mutter geflucht: Blutschuld lastet auf ihm-1-.» -1) o: sein Blut komme über ihn!
Revidierte Elberfelder 1985:Wenn irgend jemand seinem Vater oder seiner Mutter flucht, muß er getötet werden-a-; er hat seinem Vater oder seiner Mutter geflucht, ihr Blut-1- ist auf ihm-b-. -1) SamPent liest: sein Blut. a) 2. Mose 21, 17; Sprüche 30, 11; Markus 7, 10. b) Hesekiel 18, 13.
Schlachter 1952:Wer seinem Vater oder seiner Mutter flucht, der soll unbedingt sterben! Sein Blut sei auf ihm; er hat seinem Vater oder seiner Mutter geflucht.
Zürcher 1931:Denn ein jeder, der seinem Vater und seiner Mutter flucht, soll getötet werden. Seinem Vater und seiner Mutter hat er geflucht; sein Blut komme über ihn! -2. Mose 21, 17.
Buber-Rosenzweig 1929:So denn: Mann um Mann, der seinen Vater oder seine Mutter lästert, sterben muß er, sterben, seinen Vater, seine Mutter hat er gelästert, - seine Blutlast ist auf ihm.
Tur-Sinai 1954:Denn jedermann, der seinem Vater oder seiner Mutter flucht, soll getötet werden; seinem Vater oder seiner Mutter hat er geflucht - sein Blut über ihn!
Luther 1545:Wer seinem Vater oder seiner Mutter fluchet, der soll des Todes sterben. Sein Blut sei auf ihm, daß er seinem Vater oder Mutter gefluchet hat!
NeÜ 2016:Jeder, der seinen Vater oder seine Mutter verflucht, muss getötet werden. Die Blutschuld dafür lastet auf ihm selbst.
Jantzen/Jettel 2016:denn jedermann, der seinem Vater oder seiner Mutter flucht, soll gewiss getötet werden; er hat seinem Vater oder seiner Mutter geflucht, sein Blut ist auf ihm. a)
a) flucht 2. Mose 21, 17; 5. Mose 27, 16; Sprüche 20, 20; Markus 7, 10; Blut 3. Mose 20, 11 .13 .16; Josua 2, 19; 2. Samuel 1, 16
English Standard Version 2001:For anyone who curses his father or his mother shall surely be put to death; he has cursed his father or his mother; his blood is upon him.
King James Version 1611:For every one that curseth his father or his mother shall be surely put to death: he hath cursed his father or his mother; his blood [shall be] upon him.