5. Mose 4, 35

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 4, Vers: 35

5. Mose 4, 34
5. Mose 4, 36

Luther 1984:Du aber hast's gesehen, auf daß du -a-wissest, daß der HERR allein Gott ist und sonst keiner. -a) 5. Mose 32, 39.
Menge 1949 (V1):Du hast es zu sehen bekommen, um zu erkennen, daß der HErr der (einzige) Gott ist und daß es keinen anderen außer ihm gibt.
Revidierte Elberfelder 1985:Du hast es zu sehen bekommen, damit du erkennst, daß der HERR der (alleinige) Gott ist. Außer ihm gibt es sonst keinen-a-. -a) 5. Mose 6, 4; 7, 9; 1. Samuel 2, 2; 2. Samuel 7, 22; 1. Chronik 17, 20; Jesaja 43, 10; Markus 12, 32.
Schlachter 1952:Dir ist es gezeigt worden, auf daß du wissest, daß der HERR Gott ist, und keiner sonst als er allein.
Zürcher 1931:Du hast es erfahren dürfen, damit du erkennest, dass der Herr allein Gott ist und keiner sonst. -5. Mose 6, 4; 32, 39; 1. Chronik 17, 20; Jesaja 44, 6; 45, 21.22.
Buber-Rosenzweig 1929:Du wurdest sehen gemacht, zu erkennen, daß ER der Gott ist, keiner sonst außer ihm.
Tur-Sinai 1954:Dich hat man es schauen lassen, damit du erkennst, daß der Ewige Gott ist, keiner sonst außer ihm.
Luther 1545:Du hast's gesehen, auf daß du wissest, daß der HERR allein Gott ist, und keiner mehr.
NeÜ 2016:Du hast es zu sehen bekommen, damit du erkennst, dass Jahwe Gott ist und sonst keiner.
Jantzen/Jettel 2016:Dir ist es gezeigt worden, damit du weißt, dass JAHWEH der Gott ist, keiner sonst außer ihm. a)
a) 5. Mose 4, 39; 7, 9; 2. Mose 15, 11; Jesaja 43, 10-13
English Standard Version 2001:To you it was shown, that you might know that the LORD is God; there is no other besides him.
King James Version 1611:Unto thee it was shewed, that thou mightest know that the LORD he [is] God; [there is] none else beside him.